1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Witcher
  4. News
  5. „The Witcher“: Das Fantasy-Epos ist ab sofort auf Netflix

„The Witcher“: Das Fantasy-Epos ist ab sofort auf Netflix

Author: Sebastian WernerSebastian Werner |

Nach über zwei Jahren Entwicklungszeit startet heute endlich die langerwartete „The Witcher“-Realserie bei Netflix im Stream.

Die erste Staffel besteht aus acht einstündigen Episoden. Die Handlung folgt dem Hexer Geralt von Riva (Henry Cavill), einem einsamen Monsterjäger, der immer wieder feststellen muss, dass sich die Menschen in seiner Welt oft als schlimmer erweisen, als die Bestien, die er jagt. Parallel dazu erfahren wir von den beschwerlichen Wegen der Magierin Yennefer von Vengerberg (Anya Chalotra) und der jungen Prinzessin Cirilla von Cintra (Freya Allan). Dass alle drei durch das Schicksal miteinander verbunden sind, ahnen sie anfangs noch nicht.

Zur Freude vieler Hexer-Fans basieren die Drehbücher von Showrunnerin Lauren Schmidt Hissrich nicht auf den drei „The Witcher“-Spielen, sondern auf den epischen Romanen des polnischen Autors Andrzej Sapkowski. Von 1992 bis 2013 sind insgesamt neun „The Witcher“-Romane erschienen, bestehend aus Kurzgeschichtenbänden und der fünfteiligen Geralt-Saga. Die Serie mischt die Handlung aus den ersten Kurzgeschichtenbänden „Der letzte Wunsch“ und „Das Schwert der Vorsehung“ mit dem ersten Band der Geralt-Saga. Wer nach dem Ende der ersten Staffel in die Romanwelt einsteigen will, findet bei uns die richtige Reihenfolge der neun „The Witcher“-Bücher.

Wer noch nie mit der Welt von „The Witcher“ in Kontakt gekommen ist, sollte vor der Serie in unseren Einsteiger-Guide reinschauen:

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
„The Witcher“: Die Welt der Netflix-Serie erklärt (Keine Spoiler!)

„The Witcher“ Besetzung

Für Fans liest sich die Besetzungsliste wie ein Who-is-Who des Hexer-Universums.

Hauptdarsteller (Auswahl)

  • Anna Shaffer („Harry Potter und der Halbblutprinz“) als Triss Merigold
  • Joey Batey als Rittersporn
  • Jodhi May („Game of Thrones“) als Königin Calanthe
  • Björn Hlynur Haraldsson („Fortitude“) als Eist Tuirseach
  • Adam Levy („Knightfall“) als Druide Mäussack
  • MyAnna Buring („Ripper Street“) als Tissaia de Vries
  • Mimi Ndiweni („Yonderland“) als Fringilla Vigo
  • Therica Wilson-Read („Profile“) als Sabrina Glevissig
  • Millie Brady („The Last Kingdom“) als Renfri

Nebendarsteller (Auswahl)

  • Eamon Farren als Cahir aep Ceallach
  • Lars Mikkelsen als Stregobor
  • Royce Pierreson als Istredd
  • Maciej Musiał als Sir Lazlo
  • Wilson Radjou-Pujalte als Dara
  • Mia McKenna-Bruce als Marilka
  • Shane Attwooll als Nohorn
  • Luke Neal als Vyr

Eine zweite Staffel mit weiteren acht Folgen wurde bereits von Netflix in Auftrag gegeben.

„The Witcher“: Teste dein Wissen in unserem ultimativen Trivia-Quiz

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare