Sky Q Kosten: Das müssen Bestandskunden wissen

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

The Walking Dead Poster

Die Streaming-Plattform von Sky Q wird als kostenloses Update beworben. Viele Bestandskunden fragen sich, ob nicht zusätzliche Kosten für die Zubuchung von Sky Q anfallen. Wir haben uns die Vertragsbedingungen genauer angeschaut und fassen die wichtigsten Fakten zusammen.

In den allgemeinen Geschäftsbedingungen ist folgender Satz zu lesen:

„Um die Sky Q-Funktionalitäten in vollem Umfang nutzen zu können, wird zu Ihrem momentanen monatlichen Abonnementpreis eine zusätzliche mtl. Gebühr von € 10 erhoben, zudem ist ein Sky Q-Receiver notwendig.“

Mit vollem Umfang ist unter anderem gemeint, dass ihr die Downloadfunktion nutzen und Sky parallel auf mehreren Geräten schauen könnt. Die Zusatzkosten dafür sind davon abhängig, welchen Tarif ihr aktuell habt. Weiter unten erfahrt ihr, wer mehr bezahlen muss und wer nicht.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Die Streaming-Anbieter im Vergleich

Den Receiver bekommt ihr kostenfrei gegen eine Versandpauschale von 12,90 Euro zugesendet. Nach Ablauf eurer Vertragslaufzeit müsst ihr das Leihgerät wieder zurückgeben. Kunden mit Pro-Receiver haben es da einfacher, da das Gerät mit Sky Q kompatibel ist. Achtung! Durch die Zubuchung von Sky Q verlängert sich eure Vertragslaufzeit automatisch um 24 Monate.

Sky Q: Kosten unterschieden sich je nach Abonnement

In den Vertragsbedingungen schreibt Sky des Weiteren:

„Die zusätzlichen monatlichen Kosten für Sky Q sind abhängig vom bisherigen Basispaket (Welt oder Starter/Entertainment), dem aktuellen Sky-Receiver sowie dem aktuell bezahlten Preis für das Sky Abonnement.“

Für alle Neukunden seit dem 2.5.2018 ist Sky Q mit allen Funktionen für die gesamte Vertragsdauer inklusive. Kunden, die vor dem 2.5 ein Sky Abo mit Sky+Pro Receiver abgeschlossen haben, bekommen das Upgrade auf Sky Q automatisch und ohne Zusatzkosten aufgespielt. Sky+ Pro Kunden, die den Standardpreis zahlen, bekommen Sky Q ebenfalls ohne weitere Kosten.

Sky+ Pro Kunden, die ein rabattiertes Abo abgeschlossen haben, erhalten die Download- und Multi-Geräte-Funktion für sechs Monate kostenlos. Nach Ablauf der Testphase könnt ihr entscheiden, ob ihr die Zusatzfunktionen weiter nutzen wollt. Falls ja, fallen zehn Euro monatlich extra an.

Am besten ihr ruft im Vorfeld bei der Sky-Hotline an und erkundigt euch, welchen aktuellen Vertragskonditionen für euch gelten und ob für euch in Zukunft Zusatzkosten anfallen.

Welche neue Serie solltest du im August 2019 ansehen?

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Serien-News
  4. The Walking Dead
  5. Sky Q Kosten: Das müssen Bestandskunden wissen