Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Walking Dead
  4. News
  5. „The Walking Dead: World Beyond“: Start, Handlung & Cast

„The Walking Dead: World Beyond“: Start, Handlung & Cast

Author: Sebastian WernerSebastian Werner |

© Jojo Whilden/AMC

Der neue Serienableger von „The Walking Dead“ kommt noch in diesem Jahr und gibt Fans weitere Einblicke in die Zombiewelt.

„The Walking Dead: World Beyond“ – offizielle Bilder und Startdatum

Eigentlich sollte die erste Staffel von „The Walking Dead: World Beyond“ bereits am 13. April 2020 bei Amazon Prime Video (jetzt Prime-Video-Abo bestellen) starten. Aufgrund des Coronavirus musste der „The Walking Dead“-Ableger jedoch verschoben werden. Noch ist nicht klar, wann genau die Serie veröffentlicht wird, es soll allerdings noch in diesem Jahr geschehen. Dann können Fans jede Woche exklusiv eine neue Folge des Spin-offs bei Amazon Prime sehen. Für Deutsche Zuschauer*innen streamt die Plattform jede aktuelle Folge der ersten Staffel direkt einen Tag nach US-Ausstrahlung. Insgesamt erwarten Fans der Zombie-Serie zehn Folgen. Die zweite und letzte Staffel soll ebenfalls zehn Folgen umfassen.

Auch wenn die einstigen Traumquoten nicht mehr erreicht werden. lässt sich Scott M. Gimple, der derzeitige Chief Content Officer von „The Walking Dead“, nicht irritieren. Er arbeitet weiterhin fleißig an der Erweiterung des Serienuniversums. Neben drei geplanten Filmen mit Rick Grimes und einer elften Staffel der Hauptserie kommt noch in diesem Jahr The Walking Dead: The World Beyond. Der neue Serien-Ableger spielt zehn Jahre nach Ausbruch der Zombie-Apokalypse und der Teaser gibt einen Eindruck, was uns noch dieses Jahr erwartet.

„The Walking Dead: World Beyond“: Handlung

Irgendwo in Nebraska haben die Überlebenden dank dem Civil Republic Military einen sicheren Ort erschaffen, in dem ein normales Leben mit Schulen und Universitäten möglich ist. „The World Beyond“ konzentriert sich auf die sechs Jugendlichen Hope (Alexa Mansour), Iris (Aliyah Royale), Elton (Nicolas Cantu), Silas (Hal Cumpston), Huck (Annet Mahendru) und Felix (Nico Tortorella), die ein behütetes Leben in dieser Sicherheitszone führen. Doch als die junge Iris befürchtet, dass ihr weit entfernt lebender Vater in Gefahr sein könnte, verlässt sie mit ihren Freunden den sicheren Unterschlupf und begibt sich auf eine Reise durch die Zombie-verseuchte Welt. Ein gefährliches Unterfangen.

Vielmehr ist derzeit nicht über das neue Projekt bekannt. Es wird bereits viel darüber diskutiert, dass die neue Serie Zuschauer*innen auf den ersten „Rick Grimes“-Film vorbereiten wird (via Nerdist). „World Beyond“ wird anders als seine Vorgänger viel mehr über das Civil Republic Military (kurz: CRM) erklären können. Dieses ominöse Unternehmen hatte Rick (Andrew Lincoln) in seiner letzten Folge mitgenommen. Was danach mit ihm geschehen ist, weiß niemand. In einem Clip verspricht Lieutenant Colonel Kublek (Julia Ormond) von CRM, dass sie „die letzte Hoffnung“ sind. An wen diese Worte gerichtet sind, ist noch unklar. Für Rick Grimes werden sie womöglich nicht die letzte Hoffnung sein.

In unserer Galerie könnt ihr euch noch einmal ein Bild von den Darstellern machen:

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
„The Walking Dead“-Spin-off: Erste Bilder enthüllen die Stars

„The Walking Dead: World Beyond“ zeigt eine ganz neue Welt

In einem Statement sagte Serienschöpfer Scott M. Gimple zum Spin-off: „Dem Publikum ein noch nicht gezeigtes Gebiet des „The Walking Dead“-Universums zu zeigen und dort in eine neue Mythologie einzutauchen, das ist eine wirklich coole Art, um eine ‚Dekade der Toten‘ im TV und das 15-jährige Jubiläum des brillanten Comics zu feiern. [Showrunner] Matt Negrete ist einer der besten Autoren-Produzenten in der langen Geschichte von TWD. Ich bin begeistert, mit ihm zusammenarbeiten zu können, um Geschichten zu erzählen, die es noch nie zu sehen gab und erste Schritte in eine immer größere Welt zu gehen.“ Laut Gimple feiert man mit dem Spin-off also das 10-jährige Jubiläum der Hauptserie, die 2010 zum ersten Mal im Fernsehen lief.

„The Walking Dead: World Beyond“ Cast:

Ähnlich wie auch bei „The Walking Dead“ und „Fear the Walking Dead“, haben sich die Macher der neuen Serie beim Cast hauptsächlich für unbekannte Gesichter entschieden. Unter den Hauptfiguren dürfte manchen Zuschauer*innen Nico Tortorella bekannt vorkommen. Bevor er die Rolle des Felix ergattern konnte, verkörperte der Schauspieler Josh in der Serie „Younger“. Er hatte außerdem eine Rolle in „Scream 4“.

Mit Julia Ormond hat sich „The Walking Dead: World Beyond“ noch ein bekanntes Gesicht mit ins Boot geholt. Die Britin wurde bereits mit zwei Emmys ausgezeichnet. Neben unzähligen Gastrollen in Serien wie „Mad Men“ oder „Criminal Intent - Verbechen im Visier“ war die Schauspielerin auch an der Seite von Brad Pitt in „Der seltsame Fall des Benjamin Button“ und Harrison Ford in „Sabrina“ zu sehen. Durch ihre Position im CRM könnte ihre Rolle noch sehr interessant werden.

„The Walking Dead“-Quiz für Fans: Richtig oder Falsch?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare