Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Walking Dead
  4. News
  5. Neu bei „The Walking Dead“: „Terminator 2“-Legende mischt die Zombieserie auf

Neu bei „The Walking Dead“: „Terminator 2“-Legende mischt die Zombieserie auf

Neu bei „The Walking Dead“: „Terminator 2“-Legende mischt die Zombieserie auf
© imago images / Prod.DB

„The Walking Dead“ bekommt in den erweiterten Folgen Zuwachs und es ist kein Geringerer als der T-1000 aus „Terminator 2“.

Poster The Walking Dead Staffel 1

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 2

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 3

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 4

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 5

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 6

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 7

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 8

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 9

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 10

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 11

Streaming bei:

The Walking Dead“ blieb durch das Coronavirus nicht verschont, weshalb es zur Verzögerung der offiziell letzten Folge der zehnten Staffel kam. Um den Fans die lange Wartezeit zu entschädigen, wurde die aktuelle Staffel um sechs Extra-Folgen erweitert, bis es dann anschließend mit der finalen Staffel 11 von „The Walking Dead“ weitergeht. Nun wurde eine neue Figur bekannt gegeben, die in den neuen Folgen mitmischen soll. Es handelt sich dabei um Mays und wird von keinem Geringerem als Robert Patrick („Terminator 2“) gespielt.

Neue und alte Folgen von „The Walking Dead“ könnt ihr euch im Stream mit Magenta TV und Sky Tickets anschauen

Wie Comicbook berichtet, gratulierte „Terminator 2“-Kollege Xander Barkley den Schauspieler zu seiner Rolle in „The Walking Dead“, der ebenfalls in der Zombieserie mitspielte. Barkley verkörperte den Ex-Hilltop-Anführer Gregory. Robert Patrick äußerte seine Freude über die neue Rolle, in den sozialen Medien und ist unglaublich gespannt darauf, mit dem Team zu arbeiten. Außerdem kann der Schauspieler es kaum abwarten, bis die Dreharbeiten losgehen. Die Bonusfolgen sollen am 28. Februar 2021 starten, deutsche Fans können wohl den Tag danach dank Magenta TV und Sky in den Genuss kommen.

Ihr wollt wissen, wie es in Staffel 11 weitergeht? Das verraten wir euch in unserem Video:

The Walking Dead: Alle Infos zu Staffel 11

„The Walking Dead“: Mays stellt sich vor

In einem sogenannten Table Read dürfen wir schon die Rolle von Robert Patrick erleben. Mit dabei sind unter anderem Josh McDermitt (Eugene), Seth Gilliam (Father Gabriel), und Ross Marquand (Aaron), die sich mit Patricks Charakter Mays unterhalten. Es kommt zu einem Dialog zwischen dem Priester Gabriel und Mays, bei dem die neue mysteriöse Figur den Glauben von Gabriel anzweifelt. Mays glaubt nicht an das Gute und ist überzeugt davon, dass die aktuelle Welt nur aus Räubern und Mördern besteht.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Definitiv spürt man während des Table Read schon eine gewisse Spannung zwischen den beiden Charakteren und Robert Patrick beweist mal wieder sein schauspielerisches Können. Ob Mays aber der neue Bösewicht werden könnte? In der Comic-Vorlage taucht er nicht auf, hier erwartet uns eine komplett neue Figur, was die Sache umso spannender macht.

Die Bonus-Folgen scheinen es jedenfalls in sich zu haben und bringen auch Charaktere wie Maggie zurück. Zudem wurde vor Kurzem bekannt gegeben, dass Negans Frau Lucille in „The Walking Dead“ vorkommen wird und gespielt wird sie von Jeffrey Deans Morgan Frau, Hilarie Burton Morgan. Fans können sich also auf einiges gefasst machen.

Wie gut ihr euch mit der Zombieserie auskennt, könnt ihr hier testen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.