Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Walking Dead
  4. News
  5. Fieses „The Walking Dead“-Rätsel geht weiter: Star spricht über drohenden Kampf

Fieses „The Walking Dead“-Rätsel geht weiter: Star spricht über drohenden Kampf

Fieses „The Walking Dead“-Rätsel geht weiter: Star spricht über drohenden Kampf
© Disney

Die neunte Folge von „The Walking Dead“ Staffel 11 entließ das Publikum mit einem gewaltigen Cliffhanger. Nun spricht einer der Stars über die schockierende Szene und wie es weitergehen kann.

The Walking Dead

Poster The Walking Dead Staffel 11

Streaming bei:

– Achtung: Es folgen Spoiler zu Staffel 11 von „The Walking Dead“! –

„No Other Way“ lautet der Titel der neunten Episode von „The Walking Dead“ Staffel 11, in der eine Szene jüngst für Aufruhr sorgte. Eine Texteinblendung verriet am Ende, dass ein Zeitsprung von sechs Monaten stattgefunden hat und plötzlich sahen wir Darryl Dixon (Norman Reedus) als Soldaten des Commonwealth. Noch bevor die Situation erklärt wird, entlässt uns die Serie in den Abspann. Die anschließende zehnte Episode der letzten Staffel, die den Titel „New Haunts“ trägt, löste die Situation jetzt allerdings nicht auf. Vielmehr ging es nur einen Monat in die Zukunft, entsprechend bleibt uns die Serie vorerst eine Antwort schuldig, warum Daryl ein Commonwealth-Soldat ist und anscheinend gegen Maggie und Alexandria vorgeht.

Alle Folgen von „The Walking Dead“ findet ihr bei Disney+: Hier könnt ihr euch euer Abo sichern

Lauren Cohen, die Darstellerin von Maggie Rhee, äußerte sich immerhin zu dem Cliffhanger. Maggie, die auf der Seite von Alexandria steht und Darryl, der allem Anschein nach die Seiten gewechselt hat und nun ein Anhänger des Commonwealth ist, standen sich am Ende von Folge 9 gegenüber. Nachdem Maggie zu ihrem einstigen Weggefährten sagte, dass es nicht so laufen müsse, widersprach ihr Darryl wortkarg, bevor das Publikum mit einem großen Cliffhanger aus der rätselhaften Szene entlassen wurde.

Warum es zu jenem potenziellen Verrat Darryls kam und wie die Situation ausgehen wird, bleibt abzuwarten. Doch Lauren Cohen ließ es sich nicht nehmen und verlor im Gespräch mit ComicBook.com einige Worte zur Zukunft ihrer Figur:

„Es gibt nicht viel, was ich verraten darf, aber ich denke da kommt einiges auf sie zu. ‚Werden wir oder werden wir nicht mit dem Commonwealth aneinandergeraten?‘ Es ist wirklich schwierig, etwas von Grund auf aufzubauen, insbesondere, wenn du keine Lebensmittel oder Ressourcen hast. […] Die Gruppe und Maggie sowie die Menschen von Hilltop werden definitiv mit einer Menge Herausforderungen konfrontiert werden.“

Ihr könnt nicht genug von „The Walking Dead“ bekommen? Dann könnt ihr euch auf die Spin-offs der populären Zombie-Serie freuen. In unserem Video stellen wir sie euch vor:

Was ist der Grund für Maggies und Darryls Fehde?

Die Frage nach dem Grund für Darryls Seitenwechsel wird erst in einer der nächsten Folgen von „The Walking Dead“ beantwortet werden. Doch Lauren Cohen hat im Interview eine Andeutung gemacht, die zumindest eine vage Antwort liefert. Diesbezüglich äußerte sich die 40-jährige Darstellerin wie folgt:

„Ich denke, dass es diesen Traum gibt, dass das Commonwealth etwas Gutes zu bieten hat und dass es Gutes da draußen gibt und die Menschen einen unterstützen und einem das Leben in der Apokalypse einfacher machen. Aber ist das nicht vielleicht zu schön, um wahr zu sein?“

Cohens Worten zufolge könnte Darryl im Commonwealth eine Art Hoffnung oder Versprechen gesehen haben, die ihn die Seiten hat wechseln lassen. Doch unabhängig davon, ob sich diese Spekulation als wahr herausstellen sollte, muss der Grund für Darryls Verrat ein triftiger gewesen sein. Denn im Verlauf der elf Staffeln hat sich Darryl als überaus loyaler Freund erwiesen, der seinen geschätzten Mitmenschen niemals den Rücken zukehren würde.

Wie sich Darryls möglicher Seitenwechsel erklären lässt, bleibt letztendlich abzuwarten. Die zweite Hälfte der elften Staffel von „The Walking Dead“ ist am 21. Februar 2022 gestartet und beliefert Horror-Fans jeden Montag mit einer neuen Folge. In Deutschland laufen die neuen Episoden jeweils bei Disney+.

Ihr seid überaus versiert, wenn es um „The Walking Dead“ geht? Dann beweist es uns in unserem Quiz: 

Das große „The Walking Dead“-Quiz: Schaffst du 10/12 Punkten?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.