Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Umbrella Academy
  4. News
  5. Elliot Page feiert „Umbrella Academy“ wegen wichtiger Änderung

Elliot Page feiert „Umbrella Academy“ wegen wichtiger Änderung

Elliot Page feiert „Umbrella Academy“ wegen wichtiger Änderung
© Netflix

In der neuen Staffel von „The Umbrella Academy“ hat sich einiges geändert. Serienstar Elliot Page begeistert vor allem eine wichtige Änderung.

Poster The Umbrella Academy Staffel 1

The Umbrella Academy

Streaming bei:

Poster The Umbrella Academy Staffel 2

The Umbrella Academy

Streaming bei:

Poster The Umbrella Academy

The Umbrella Academy

Streaming bei:

Seit Kurzem können Zuschauer*innen bei Netflix endlich „The Umbrella Academy“ Staffel 3 genießen. In der neuen Staffel der Superheld*innen-Serie, die auf den gleichnamigen Comics von Gerard Way und Gabriel Bá basiert, müssen sich die Figuren nicht nur mit der Sparrow Academy, einer alternativen Version der Umbrella Academy, sondern auch mit ihren persönlichen Problemen und Unsicherheiten befassen. Ganz vorne dabei ist Viktor, der ebenso wie sein Darsteller Elliot Page in den neuen Folgen trans ist.

In einem Interview mit The Hollywood Reporter hat Page darüber gesprochen, warum es sich für ihn so gut angefühlt hat, dass auch Viktor in „The Umbrella Academy“ trans sein darf:

„Ich denke, dass Besondere ist, wie damit umgegangen wurde. Es ist natürlich nicht frei von emotionalen Momenten mit den Geschwistern […] Die Szene, wenn Luther und Diego die Treppe runterkommen und Luthers Unwohlsein durchkommt – gleichzeitig erlebe ich das alles, weil ich diesen Moment erlebt habe, wo ich eine Transperson bin und auf diese Weise wahrgenommen werde und all diese neuen Erfahrungen habe, die ich davor nicht hatte. Diese Szenen haben das widergespielt, was wirklich unglaublich war. Wir sehen das nicht, wenn wir die meiste Zeit unsere eigenen Geschichten nicht kontrollieren. Deshalb hat sich das sehr besonders angefühlt.“

Welche Serien euch dieses Jahr noch bei Netflix erwarten, verrät unser Video:

Serie soll sich authentisch und echt anfühlen

Die Entscheidung, wie mit dem Coming-Out von Elliot Page in der dritten Staffel der Serie umgegangen wird, lag bei den Autor*innen, die sich entschlossen haben, die Thematik einzubauen und dabei auf Erfahrungen von Elliot Page und Autor Thomas Page McBee zurückzugreifen. Wie Showrunner Steve Blackman erklärt, ist Viktors Geschichte nur ein Teil der Serie:

„Ich kann nur sagen, dass es Viktors Storyline beeinflussen wird. Wir haben Ideen, was wir machen wollen, wenn wir Glück haben und eine vierte Staffel erhalten. Was ich schön fand, war, dass es nicht die Geschichte der Serie geworden ist und mit diesen tollen Leuten […] konnten wir etwas erschaffen, dass sich sehr ausgeglichen und echt, authentisch anfühlt. Das möchten wir weiterführen.“

Ob Netflix „The Umbrella Academy“ Staffel 4 in Auftrag geben wird, bleibt abzuwarten. Die Serie ist zwar schon weiter als die Comicvorlage, trotzdem gibt es weitere Geschichten aus dem Universum in Form des Spin-off-Bands „Tales from the Umbrella Academy: You Look Like Death“.

Habt ihr den Durchblick bei Netflix? Testet euer Wissen im Quiz:

Netflix-Forever-Quiz: Nur Netflix-Experten schaffen 18/20 Punkte!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.