Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Terminal List
  4. „The Terminal List“ Staffel 2 bestätigt: Wann startet die Fortsetzung mit Chris Pratt auf Amazon?

„The Terminal List“ Staffel 2 bestätigt: Wann startet die Fortsetzung mit Chris Pratt auf Amazon?

„The Terminal List“ Staffel 2 bestätigt: Wann startet die Fortsetzung mit Chris Pratt auf Amazon?
© Amazon Studios

Gute Nachrichten für Action-Fans: Amazon hat grünes Licht für „The Terminal List“ Staffel 2 gegeben – natürlich mit Chris Pratt in der Hauptrolle.

Nach „Jack Ryan“ und „Reacher“ mausert sich Prime Video mit „The Terminal List“ langsam, aber sicher zur Heimat für Action-Fans. Die Serie adaptiert das erste Buch der James-Reece-Reihe von Jack Carr und zog das Publikum mit einer wendungsreichen und spannungsgeladenen Geschichte direkt in den Bann. An den Erfolg der ersten Season möchte Amazon nun anknüpfen und hat „The Terminal List“ deshalb um eine zweite Staffel verlängert (via Variety). Genug Material für die Fortsetzung ist auf jeden Fall vorhanden, denn mittlerweile hat Carr sieben Bücher um Ex-Navy-Seal James Reece verfasst:

Das Hörbuch sichert ihr euch gratis mit einem kostenlosen Audible-Testmonat

Wann startet „The Terminal List“ Staffel 2?

Antoine Fuqua („The Equalizer“), Regisseur der ersten Episode sowie ausführender Produzent, und Autor und Showrunner David DiGilio („Traveler“) verrieten schon vor der offiziellen Verlängerung gegenüber ScreenRant: „Ja, wir haben einen Plan für jede Staffel, die vor uns liegt.“ Dementsprechend hofften Zuschauer*innen auf einen frühzeitigen Start neuer Folgen. Allerdings sieht es aktuell nicht danach aus, als würde „The Terminal List“ Staffel 2 zeitnah Premiere feiern. Derzeit ist weder ein Starttermin noch ein Produktionsstatus bekannt. DiGilio kündigte schon im Sommer 2022 an, dass es etwas länger dauern könnte:

Anzeige

„Das einzige Problem ist, dass dieser Mann (Buchautor Jack Carr, Anm. d. Red.) ein Buch pro Jahr schreibt und wir länger brauchen, um eine Staffel zu produzieren.“ (lacht)

Mit etwas Glück könnte sich „The Terminal List“ Ende 2024 mit Staffel 2 bei Prime Video zurückmelden. Eine Bestätigung dessen liegt aber noch nicht vor. Stattdessen ist mittlerweile bekannt, dass sich Fans auf ein „The Terminal List“-Prequel freuen dürfen. Die Serie mit dem Titel „The Terminal List: Dark Wolf“ wird sich der Vorgeschichte von Ben Edwards (Taylor Kitsch) und James Reece (Chris Pratt) annehmen. Die Dreharbeiten sollen noch im Frühjahr 2024 beginnen.

Jetzt Audible testen und „The Terminal List“ gratis hören

„The Terminal List“ Staffel 2: Wie geht es weiter?

– Achtung, es folgen Spoiler zum zweiten Buch – 

Anzeige

Das Ende der ersten Season verrät bereits, dass sich Reece auf den Weg nach Mosambik macht. Dementsprechend wäre es am wahrscheinlichsten, dass die Verantwortlichen das zweite Buch „Hass“ adaptieren. Darin sucht der Titelheld den geheimnisvollen „R“ auf, der sich als Raife Hastings, ebenfalls ehemaliger Navy-Seal, entpuppt. Gemeinsam müssen sie eine Reihe grausamer Terroranschläge verfolgen und die Verantwortlichen unschädlich machen. Während die US-Regierung den irakischen Soldaten Mohammed Farooq im Visier hat, glaubt Reece an die Unschuld seines ehemaligen Auszubildenden. Wenn ihr wissen wollt, welchen Gefahren sich Reece im Verlauf des zweiten Romans stellen muss, könnt ihr das Buch jetzt bei Amazon bestellen.

Actionfilme und -serien stehen beim Prime-Video-Publikum hoch im Kurs. Wenn ihr neben Titeln wie „The Terminal List“, „Reacher“ und „Jack Ryan“ schon alles durchgebingt habt, findet ihr im Video weitere Tipps für einen aufregenden Filmabend auf Netflix:

Sehen wir Marvel-Star Chris Pratt in Staffel 2 wieder?

Mit Chris Pratt hat sich Amazon einen großen Namen ins Boot geholt. Er spielte bereits die Hauptrolle im Amazon Original „The Tomorrow War“ und geht auch in „The Terminal List“ bis zum Äußersten. Lange Zeit war unklar, ob der „Guardians of the Galaxy“-Star einer zweiten Staffel zustimmen würde, denn gegenüber Collider erwähnte er, nicht lange von seiner Familie getrennt sein zu wollen: „Das zweite Buch spielt woanders. Ich habe eine Regel mit meiner Familie, dass ich die Dreharbeiten, die weit entfernt stattfinden, beschränke.“

Anzeige

Glücklicherweise sind sich Pratt und Amazon aber wohl einig geworden, denn laut Variety ist Chris Pratt für „The Terminal List“ Staffel 2 an Bord. Dennoch bleibt die Frage offen, welche Schauspieler*innen an seiner Seite stehen. Entsprechend der Handlung müsste Amazon die Rollen von Raife „R“ Hastings und Mohammed Farooq besetzen. Bis es nähere Informationen gibt, könnt ihr euch die Zeit mit diesem Action-Quiz vertreiben:

Das große Action-Quiz: Kannst du 25 Klassiker an einem Bild erkennen?

Hat dir "„The Terminal List“ Staffel 2 bestätigt: Wann startet die Fortsetzung mit Chris Pratt auf Amazon?" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige