The Originals Poster

„The Originals“ Staffel 5: TV-Start bei Sixx steht fest und das Finale bevor!

Kristina Kielblock  

Die Mutterserie „Vampire Diaries“ ist nach der achten Staffel zu Ende gegangen und „The Originals“ wird das Serienfinale am Ende der fünften Staffel feiern. Tatsächlich kommt aber zum Trost ein neues Spin-Off. 

„The Originals“: Start im deutschen TV im September 2018

Die neuen und letzten 13 Folgen kommen endlich auch nach Deutschland und werden wie gewohnt beim Sender Sixx ausgestrahlt. Ab dem 20. September müsst ihr euch immer donnerstags 20:15 Uhr vor dem Bildschirm versammeln, wenn ihr wissen wollt, wie es mit Hope, Klaus, Elijah und Caroline weitergeht.

Die heißesten Vampire in TV & Film

Das Ende von „The Originals“: Staffel 5 ist das Serienfinale

Showrunnerin Julie Plec hatte die Fans schon vor der Comic-Con vorgewarnt. Es ist eine Bürde, aber auch ein Geschenk, wenn man über das Ende einer Serie mitentscheiden kann. The CW war es, wie auch bei „Vampire Diaries“ wichtig, allen Beteiligten das Ende früh genug anzukündigen, damit alle Schauspieler, Mitarbeiter und Zuschauer die Möglichkeit haben, sich gebührend zu verabschieden. Hier lest ihr Julie Plecs Original-Statement zum Ende von „The Originals“ auf Twitter:

Auf die Comic-Con brachte Julie Plec einen kleinen Trailer mit, der zum einen eine Rückschau auf die vergangenen Staffeln und zum anderen ein kleiner Einblick auf die kommende fünfte Season von „The Originals“ ist. Start der neuen Staffel in den USA ist am 20. April 2018.

Neuer Fokus in Staffel 5 als Vorbereitung für kommendes Spin-off (Spoiler)

Es ist schon länger im Gespräch, dass der Ableger von „Vampire Diaries“ einen eigenen Ableger bekommen könnte. Inzwischen haben sich The CW und Schöpferin Julie Plec geeinigt und das „The Originals“-Spin-Off ist schon in Arbeit. Das Finale der vierten Staffel gab schon einen Hinweis, in welche Richtung es gehen wird, denn im Zentrum sollen Hopes Erfahrungen in der aus „Vampire Diaries“ bekannten Kleinstadt Mystic Falls stehen.

Es ist ein Zeitsprung vorgesehen, der uns Hope als Teenagerin, verkörpert von Danielle Rose Russell, auf den Bildschirm zurückbringt. Ihre Erlebnisse auf dem Internat für Kinder mit speziellen Begabungen werden in der fünften Staffel eine große Rolle spielen. Die Leiterin der Schule ist Caroline Forbes (Candice King), die bereits aus „Vampire Diaries“ bekannt ist. Sie leitet die Schule zusammen mit Alaric Saltzman, ebenfalls ein Hauptcharakter aus der Mutterserie. Das Spin-Off soll unter dem Titel „Legacies“ diese Institution in den Mittelpunkt stellen.

Welcher TV-Vampir ist dein Seelenverwandter?

 

 

The Originals

Im Spin-Off „The Originals“ geht es um den Hybriden (halb Vampir, halb Werwolf) Klaus (Joseph Morgan), der mit seinen beiden Halbgeschwistern Elijah (Daniel Gillies) und Rebekah (Claire Holt) nach New Orleans zurückkehrt. Diese Stadt mussten sie einst verlassen, damit sie der Zorn des Vaters nicht erreicht. Aber in New Orleans ist die Zeit nicht stehengeblieben: Klaus‘ einstiger Schützling Marcel (Charles Michael Davis) hat die Stadt unter seine Kontrolle gebracht hat. Die drei Geschwister müssen ihre Macht zurückzuerobern, aber zusätzlich auch mit einigen privaten Problemen auseinandersetzen.

News und Stories

Kommentare