Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Masked Singer
  4. News
  5. „The Masked Singer“ Wuschel enthüllt: Mike Singer erzielt Platz 2

„The Masked Singer“ Wuschel enthüllt: Mike Singer erzielt Platz 2

Author: Teresa OttoTeresa Otto |

© ProSieben / Willi Weber / imago images / Revierfoto

Der knuffige Wuschel beschloss den Wettbewerb auf Platz 2.

Der Wuschel konnte sich bereits in Folge 1 in die Herzen des Publikums singen und wuschelte sich sicher ins Finale am 28. April 2020. Dort beschloss er den Wettbewerb „The Masked Singer“ 2020 auf Platz 2.

Gewissheit: Mike Singer ist der Wuschel

Lang war es unklar, wer unter der Maske des Wuschels steckte. Im Finale wurde Mike Singer darunter enthüllt. Der Sänger brachte sich autodidaktisch in seinem Kinderzimmer das Musizieren bei und stand bereits mit 13 Jahren auf den großen Showbühnen bei „The Voice Kids“.

Im Alter von nur 16 Jahren erhielt er seinen ersten Plattenvertrag und war mit 20 Jahren das Nesthäckchen unter den Teilnehmern der zweiten Staffel von „The Masked Singer“. Sein Hattrick erklärt sich wie folgt: Seine bislang veröffentlichten Studioalben Karma, Deja Vu und Trip und platzierten sich alle auf Platz 1 in den deutschen Musik-Charts. Seine Verbindung zum Taxi geht auf seinen Vater zurück. Dieser übte jahrelang den Beruf als Taxifahrer aus.

Im Video seht ihr seine Enthüllung. Danach könnt ihr seine Songs und alle Indizien und Tipps Revue passieren lassen.

Songs

Indizien zur Identität des Wuschel

Die Indizien aus Folge 6

Masked Singer Finale abonniert. So toll so weit gekommen zu sein. Ich liebe jede einzelne Show und ich bin so glücklich euch meine Playlist zu präsentieren und euch damit zu unterhalten. Ich find so cool, dass ich mich in eure Herzen gerollt und gesungen habe. Euch so richtig zu verwuscheln, das war von Anfang an mein Ziel. Und Mit eurer Unterstützung bin ich zur Hit-Maschine geworden. Diese Masked-Singer-Playlist werde ich immer in meinem Herzen tragen. Ich hab euch viel gezeigt, meine 16, Handabdrücke und einen Tiger. Und mein Bro hat auch geplaudert und ihr denk ich bin Wincent Weiss, Mike Singer, Teddy […] zusammen mit einer Milliarde Likes. Ich bin so weit gekommen und bereit für das nächste Level. Heute hole ich mir ein Selfie mit ’na goldenen Maske. Auf geht’s!“

Insider-Info: „Hashtag ‚HomeSweetHome‘. ((…)) Zahlen sind sein persönlicher Schlüssel zum Erfolg.“

Letzte Indiz: Hatrick (= alle seine Studioalben waren Nr. 1 in Deutschland) und die Nummer 26

Die Indizien aus Folge 5

„Die harte Arbeit hat sich gelohnt. Letzte Woche habe ich mich herausgeputzt. Ich hab meine Playlist durchstöbert und einen Emo-Hit abgefeuert. Ruths Tränchen haben mich echt berührt. Danke Süße! Aber meine Identität ist weiterhin geheim. Mein BFF ist […]“ „Wir haben ständig miteinander abgehangen mit unserer Crew waren wir immer im Park. Ich habe ihn abonniert (auf Instagram). Er ist mein großes Vorbild. Einfach hammercool der Typ. Er ist ein echter Self-Made-Friend. Früher führte er ein Doppelleben. Und er weiß, dass Erfolg nicht selbstverständlich ist. Ich folge ihm schon auf Insta. Hey Homis. Ist alles voll geheim hier bei #TheMaskedSinger. Keiner weiß, wer ich bin. Hauptsache: Haarspray nicht vergessen. Also Kumpel, mach dein Ding und hol dir die goldene Maske!“

Live-Hinweis in Folge 5

Eine Sonne mit Luke Mockridge in der Mitte und fünf Münzen

„Heute verrat ich euch, dass Luke weiß, wer der Wuschel ist.“

Luke Mockridge hat auf Wincent Weiss getippt. Im Video seht ihr ab Minute 5:10 seine Ausführungen.

Die Indizien aus Folge 4

„Hey Leute! Der Wuschel zu sein ist einfach gigantisch. Ich liebe dieses geheime Abenteuer. Diese Show macht mir so einen riesen Spaß! Ich wäre nie hier her gekommen, ohne die Menschen, die meinen Traum unterstützt haben. Ich kann mein Glück kaum fassen! Woohoo. Als Wuschel steht mir jetzt die ganze Welt offen. Es ist alles irgendwie anders als sonst. Die Leute lieben mich. Juhu! Und ich liebe meine Crew! Hey Leute, synchron! Meine Wuschelmoves will ich mit der ganzen Welt teilen. Wuschel für alle! Jetzt, wo ich auf der Bühne so toll performt hab‘, habe ich das Gefühl, dass mein Traum ein Mega-Plüschwuschel zu sein, zum Greifen nah ist. Auf geht’s! Juhuuu!“

Live-Hinweis mit Botschaft in Folge 4

  • Carrera-Achterbahn und ein Schild mit Lizenz-nr: 1404-20-365
  • „Mein Name ist Wuschel, Kuschelwuschel. Und ich habe die Lizenz zum Durchstarten.“

Die Indizien aus Folge 3

„Hey Leute! Ich bin schon zweimal um den Block gefahren. Aber ich bin noch lange nicht am Ziel. Stelle auf Rennmodus! Im Kreis fahren? Kein Problem! Yeah! Party on! Bam. Die Ziellinie immer fest im Blick! Ey, Leute! Der Asphalt ist mein Zuhause! Auf geht’s! Wuschel zum Kuscheln. Ich bin bereit für die nächste Show. Uuuuuuund schnell noch in Stimmung bringen. Ja, das ist der süße Duft des Erfolgs. Aufgepasst und angeschnallt. Ich schalte noch einen Gang noch. Vollgas in Runde 3.“

Indizienvideo aus Folge 3

Indizien in Folge 2

„Mann o Mann, Leute! Was für eine wilde Fahrt! Die Show gefällt mir. Die Kommentare mega. Die Scheinwerfer wie unsere Lichthupe. Hey, Kumpel, Blinker setzen. Wir fahren noch eine Runde Expressfahrt in Shorts rein (Anm. der Red: Schwer verständlich). Leute, dann geht die Wuschel-Party weiter! Mein Leben war eine wilde Achterbahnfahrt. Business statt Party. Party statt Langeweile. Ich war es leid immer nur auf rechts vor links zu achten. Hey ihr, hey hey - ich will mitspielen! Mein Schlüssel zu Erfolg? Sag immer Ja! Ich will den Scheinwerfer endlich ganz für mich allein. Alles hört auf mein Kommando, Leute! Party on!“

Das komplette Indizienvideo aus Folge 2

Indizien aus Folge 1

„Tret drauf Kollege! Wuuuuaaaaah! Jetzt wird’s wuschlig! Hallo, Leute und Herzlich Willkommen. Ich bin’s, euer Wuschel! Jetzt geht die Wuschel-Party ab hier! Das Beste aus den 80ern, 90ern und von heute, Leute! Präsentiert von mir, euer Wuschel. Ich bin hier. Ich bin da. Ich bin überall. Aber da war ich nicht immer. Meine Freunde waren keine echten Freunde. Die haben mich einfach aussortiert. Doch ich wäre nicht der Wuschel, wenn ich mir nicht zu helfen gewusst hätte. Hey du! Hey, hey! Nimm mich mit! Und hier habe ich meinen Lieblingsplatz gefunden, denn hier gibt’s das Beste. Und von wem? Na von mir! Dem Wuschel! Los Kumpel, schalt‘ einen Gang hoch! Heute Abend wird eine wilde und wuschlige Party! Leute, es ist Zeit zum Wuscheln!“

Das Indizien-Video aus Folge 1 in ganzer Länge

  • männlich
  • sitzt auf einem drehbaren Bürostuhl
  • „Ihr Fahrer: Wuschel“ – Ist Wuschel ein Taxifahrer?
  • „Das beste aus den 80ern, 90ern und von heute, Leudeeee“– Oder ein Radiomoderator?
  • Die gesamte Maske misst 1,50m
  • 60m Kunstfell wurden verarbeitet
  • Übte fleißig am Taxi-Spiegel
  • seine Freunde haben ihn aussortiert
  • Partytier, will alleine ins Scheinwerferlicht
  • kann aber auch Business (statt Party)
  • Wuschel ist der Hauptgewinn
  • „Sag immer Ja“
  • hat keine Lust mehr, immer auf rechts vor links zu achten
  • Leonardo DiCaprio auf einer Tasse
  • Verbindung zu Rennautos?
  • „Der Asphalt ist mein Zuhause.“
  • New-York-T-Shirt
  • hat viele Wuschel-Freunde
  • bekommt viele Likes
  • legt großen Wert auf Haarpflege
  • Malteser-Kreuz
  • so viel Fokus auf die Haare: Ist es Daniele Negroni?
  • Insider-Tipp: führte früh ein Doppelleben

Fragen der Jury

Folge 1:  „Ist es Teil deines Jobs viel durch die Gegend zu fahren?“, Antwort: „Ich hab viele Kilometer durch die Gegend gewuschelt.“

Folge 2: „Warst du mal Taxifahrer?“ - Antwort: „Ich war nie Taxifahrer, aber ich liebe es die anderen im Rückspiegel zu betrachten.“

Folge 3: „Hast du etwas mit Rennsport im weitesten Sinne zu tun?“ - Antwort: „Hey Leute, Ich liebe den Fahrtwind. Desto schneller ich am Ziel ankomme, desto besser.“

Folge 4: „Eine türkische Zeitung sagt du wärst Wincent Weiss - bist du es?“- „Als ich diesen Artikel gelesen hab, ging bei mir ein Feuerwerk der Emotionen los.“

Folge 5: „Der Wuschel ist mag die Öffentlichkeit. Stimmt das?“ - „Oh Mann. Ich weiß es leider nicht. Aber ich freu mich über jeden Like, denn sonst würd ich nicht auf der Bühne stehen.

Folge 6: „Wuschel, wer bist du?“ - „Ich weiß und ich betone noch mal, ich weiß, dass unter diesem Kostüm ein Masked Singer steckt.“

Vermutungen und Spekulationen

Jury tippt

  • Folge 1: Adel Tawil, Tedros „Teddy“ Teclebrhan
  • Folge 2: Julien Bam, Thomas Hackenberg und Ross Anthony passen zwar von den Indizien, aber weniger von der Stimme
  • Folge 3: Mike Singer, Giovanni Zarella, Wincent Weiss
  • Folge 4: Joko Winterscheidt, Julien Bam, Roman oder Heiko Lochmann, Wincent Weiss
  • Folge 5: Daniele Negroni, Mike Singer, Wincent Weiss, Sami Slimani, Faisal Kawusi, Simon Pearce
  • Folge 6: Wincent Weiss, Mike Singer - Runde 2: Bill Kaulitz, Teddy Teclebrhan, Jimi Blue Ochsenknecht

Darum kann der Wuschel nicht Julien Bam sein: Während der Live-Übertragung von Show 2 am 17. März 2020 übertrug Julien Bam live auf Twitch.

Community-Tipp

Alle zehn Kandidat*innen von „TMS“ 2020 im Überblick

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
„The Masked Singer“ 2020: Alle Teilnehmer, Kostüme und Enthüllungen

Kostüme und Indizien der anderen Kandidaten

Die größte Veränderung von „The Masked Singer“ 2020 betrifft das Votingsystem. Während man noch 2019 per Telefonanruf abstimmen konnte, werden dieses Mal ausschließlich die Stimmen in der ProSieben-App gewertet. Am 10. März 2020 wird die App für Android und iOS kostenlos aktualisiert. Alle weiteren Infos zur ProSieben-App findet ihr hinter dem Link.

Weitere Informationen zu „The Masked Singer“ 2020, Sendeterminen und zu Streamingmöglichkeiten findet ihr unter dem verlinkten Artikel.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare