1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Masked Singer
  4. News
  5. „The Masked Singer“ Kakerlake enttarnt: Es ist Angelo Kelly

„The Masked Singer“ Kakerlake enttarnt: Es ist Angelo Kelly

Author: Anne NaudittAnne Nauditt |

© ProSieben / Willi Weber/ imago images / Future Image

In der dritten Show wurde verkündet, dass die Kakerlake freiwillig „The Masked Singer“ verlassen hat.

Neue Runde, neues Glück! „The Masked Singer“ startet am 10. März 2020 in die zweite Staffel und zehn neue Kandidat*innen messen sich im Gesangswettbewerb. Der Clou: Die Prominenten verbergen sich hinter aufwendigen Ganzkörperkostümen. In jeder Folge muss ein Kandidat beziehungsweise eine Kandidatin die Koffer packen und die Maske lüften, bevor am 14. April 2020 das große Finale ansteht und auch das letzte Kostümrätsel gelöst wird.

Mit einem lässigen Mantel, etlichen Goldkettchen und stahlhartem Brustpanzer kommt die Kakerlake daher. Normalerweise meidet das lichtempfindliche Tier die Helligkeit, für „TMS“ tritt sie nun aber endlich ins Rampenlicht. Auch wenn es ins Folge 2 knapp war, die Kakerlake kam weiter in die dritte Runde. Zu Beginn von Show 3 wurde dann der freiwillige Ausstieg der Kakerlake bekannt gegeben.

Alle Kostüme und die dazugehörigen Enthüllungen seht ihr hier:

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
„The Masked Singer“ 2020: Alle Teilnehmer, Kostüme und Enthüllungen

Songs

Angelo Kelly steckt hinter der Kakerlake!

In Show 3 wurde bekannt gegeben, dass die Kakerlake das Handtuch geworfen und freiwillig die Show verlassen hat. Nach den finalen Indizien schoss sich die Jury endgültig auf Angelo Kelly ein, auch die Community tippte auf Kelly und lag damit vollkommen richtig.

Er gab zu Protokoll, dass es unverantwortlich gegenüber seiner Familie während der aktuellen Corona-Situation wäre, weiter teilzunehmen. Da er in Irland lebt, musste er wöchentlich zu jeder Show nach Deutschland reisen. Die letzten Indizien, die Enthüllung und ein persönliches Statement des Musikers könnt ihr euch hier ansehen:

Indizien zur Identität der Kakerlake

  • „Say Welcome to the Master“
  • Man sieht Bilder in denen die Kakerlake Koch- und Backutensilien in der Hand hat
  • U-Bahn, Jet-Flieger
  • „Ein Macher - Selfmade!“
  • liebt eigentlich die Dunkelheit, statt Rampenlicht
  • ist immer auf den besten „Deal“ aus
  • mag wertvollen Schmuck wie Gold-Ketten und -Uhren
  • kein Wannabe, sondern OG („Original Gangster“)
  • wenn er auftaucht, geraten alle in Panik
  • was gestern noch billig war, ist morgen teuer (und wird verkauft?)
  • „My Road is My Home“, rastlos, immer unterwegs
  • hat immer seine Homies dabei

Hier könnt ihr alle Indizien aus Folge 2 Revue passieren lassen:

Vermutungen und Spekulationen

Jury-Frage

  • Folge 1: „Wo kommst du her?“ - „Bro, I’m not from here.“
  • Folge 2: „Kakerlake, bist du vielleicht Koch?“ - „Yo, sister. I’m always in the mood for food. Yo!“

Jury-Tipp

  • Folge 1: TV-Koch Nelson Müller, Jamie Oliver oder Horst Lichter
  • Folge 2: Angelo Kelly, Nick Carter, Steffen Henzler

Kostüme und Indizien der anderen Kandidaten

Alle Informationen zu „The Masked Singer“ 2020, zu Sendeterminen und Streamingangeboten lest ihr im verlinkten Artikel.

Auch in den USA erfreut sich „The Masked Singer“ großer Beliebtheit:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare