Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Masked Singer
  4. News
  5. Heute neu bei Netflix: Verrückte Dating-Show trifft auf „The Masked Singer“

Heute neu bei Netflix: Verrückte Dating-Show trifft auf „The Masked Singer“

Heute neu bei Netflix: Verrückte Dating-Show trifft auf „The Masked Singer“
© Netflix

„The Masked Singer“ als Dating-Show? Das kann doch nur völlig abgedreht werden. Genau das verspricht auch der Trailer zu „Sexy Beasts“. Ja, die Show heißt wirklich so.

Poster The Masked Singer Staffel 1

Streaming bei:

Poster The Masked Singer Staffel 2

Streaming bei:

Poster The Masked Singer Staffel 3

Streaming bei:

Poster The Masked Singer Staffel 4

Streaming bei:

The Masked Singer“ löste einen weltweiten Hype aus und ist auch in Deutschland bei ProSieben ein echtes Erfolgsformat. Da überrascht es nicht, dass sich auch andere Shows von der Idee inspirieren lassen – doch vermutlich wird keine dürfte derart kurios wie „Sexy Beasts“ ausfallen.

Netflix, weitere Streamingdienste und viel mehr gibt es alles in einem Paket mit Sky Q

Das ist tatsächlich der Titel einer neuen Netflix-Show, deren Trailer durchaus Neugier weckt und doch zutiefst irritiert. Aber seht selbst:

Bei Facebook bewirbt Netflix selbst die Show als Mix aus „The Masked Singer“ und „Love Is Blind“:

The Masked Singer + Love Is Blind = Sexy Beasts A new dating show where real-life singles sport elaborate makeup and prosthetics to put true blind-date chemistry to the test. Premieres July 21

Posted by Netflix on Wednesday, June 23, 2021

Wird „Sexy Beasts“ zum neuen Netflix-Hit?

Das Ziel von „Sexy Beasts“ ist zweifellos ehrenhaft: Die Kandidat*innen der Dating-Show sollen sich ausschließlich über ihre Persönlichkeiten kennenlernen und den oberflächlichen Aspekt des Aussehens ignorieren. Erreicht wird dies jedoch mit recht zweifelhaften Mitteln, schließlich tragen alle befremdliche Kostüme. Dadurch sehen sie mal aus wie der Teufel, wie eine Maus oder wie eine Vogelscheuche.

Der Trailer suggeriert aber, dass das Prinzip tatsächlich aufgeht, schließlich werden erste romantische Annäherungen zwischen den sexy Biestern bereits gezeigt. Genau wie bei „The Masked Singer“ erfolgt am Ende natürlich eine Auflösung, bei der die Teilnehmer*innen erfahren, ob sie doch auch optisch eine gute Wahl getroffen haben. Sofern ihnen das zu dem Zeitpunkt überhaupt noch wichtig ist. Oder sie nicht sogar die Kostüme liebgewonnen haben. Ein Gedanke, den wir an dieser Stelle lieber nicht zu Ende denken wollen.

Zum Glück müsst ihr nicht mehr warten, um euch die kuriose Show selbst zu anzusehen: „Sexy Beasts“ startete am 21. Juli 2021 bei Netflix.

Habt ihr bei Netflix bereits alles durchgeschaut? Oder könnt ihr dieses Quiz auch so lösen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.