Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. King of Queens
  4. News
  5. Großes „King of Queens“-Event: Alle Stars sind zu Ehren von Jerry Stiller dabei

Großes „King of Queens“-Event: Alle Stars sind zu Ehren von Jerry Stiller dabei

Author: Nino BozzellaNino Bozzella |

© IMAGO / Mary Evans

In einem sogenannten Table Read kommen sämtliche „King of Queens“-Stars zusammen und das große Treffen hat noch einen guten Zweck.

Die Comedy-Serie „King of Queens“ hat zwar schon einige Jahre auf dem Buckel, nichtsdestotrotz zählt sie zu den beliebtesten Sitcoms nach wie vor. Dabei war sie gar nicht so revolutionär. Als Zuschauer*innen bekommt man einen Einblick in das Eheleben von Doug (Kevin James) und Carrie (Leah Remini), die zusammen mit Carries Vater Arthur (Jerry Stiller) leben. Besonders Stiller sorgte wiederholt für großartige Lacher, doch der Schauspieler verstarb leider im Mai 2020.

„King of Queens“ könnt ihr euch hier bei Amazon Prime direkt im Stream schauen

Zu Ehren des verstorbenen Schauspielers wird sich nun die „King of Queens“-Besetzung für einen sogenannten Table-Read zusammensetzen. Neben Kevin James und Leah Remini sind unter anderem noch Victor Williams (Deacon), Patton Oswalt (Spence) und Nicole Sullivan (Holly) mit dabei. Am 12. März um 20 Uhr wird das Live-Event auf der offiziellen Facebook-Seite von „King of Queens“ freigegeben.

Wer mal wieder seine Lachmuskeln trainieren will, sollte sich eines dieser Werke anschauen:

„King of Queens“-Event für einen guten Zweck

Das große Sitcom-Wiedersehen wird von Sony Pictures Television veranstaltet, dem Studio hinter „King of Queens“. Zu einem dient das Treffen den Zweck, Jerry Stiller zu ehren, doch es soll auch auf ein wichtiges Thema aufmerksam gemacht werden. Während des Live-Streams soll für Spenden aufgerufen werden, die Hilfsorganisationen wie die New York City Health Care dringend benötigen, besonders in der aktuellen Zeit.

Nach der Ehrung von Jerry Stiller möchte sich die Besetzung einer Fragerunde stellen. Die Moderation der Sendung übernimmt dabei „King of Queens“-Co-Macher und ausführender Produzent Michael J. Weithorn. So wie es scheint, erwartet uns also ein vielfältiges Programm und es könnte zudem ziemlich emotional werden.

Wer Kevin James in Sitcoms vermisst, sollte sich die neue Netflix-Serie „The Crew“ unbedingt anschauen. In der Show dreht sich alles um das Thema NASCAR-Rennen und ein Team, das eher unterdurchschnittlich performt. Die neue Netflix-Sitcom mit Kevin James steht euch bereits auf dem Streamingdienst zur Verfügung.

Das Haus kennt ihr bestimmt. Doch wie sieht es mit den Bleiben der anderen Sitcoms aus?

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories