„The Handmaid's Tale“: Staffel 3 im legalen Stream sehen – So geht's

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

Die dritte Staffel der preisgekrönten Hulu-Serie „The Handmaid’s Tale“ läuft endlich in Deutschland. Wir haben alle Infos zum Stream, zur Handlung und zum Cast.

Nachdem die dritte Staffel von „The Handmaid’s Tale“ bereits im Juni 2019 beim amerikanischen Streaming-Anbietert Hulu zu sehen war, läuft sie seit dem 5. September 2019 endlich im deutschen Stream. Die Erstausstrahlung der 13 neuen Folgen übernimmt wie gewohnt der Telekom-Streamingdienst MagentaTV.

Kunden mit einem MagentaTV Paket können alle Folgen direkt aus der Mediathek abrufen, für alle anderen gibt es die separat erhältliche MagentaTV-App, für die ihr keinen Telekom-Internetanschluss benötigt. Mit der App empfangt ihr 75 TV-Sender im Livestream und habt außerdem Zugang zur sogenannten Megathek, in der Serien und Filme zu finden sind. Die Buchung der App erfolgt online und ist so unkompliziert wie bei Netflix & Co.

  • Für die Anmeldung müsst ihr ein Konto einrichten, für das ihr lediglich eine E-Mail-Adresse und ein Passwort braucht. Außerdem müsst ihr eine Zahlungsart angeben (PayPal oder Kreditkarte).
  • Nach wenigen Minuten habt ihr euren Zugang gebucht und könnt alle Episoden von „The Handmaids Tale“ im Online-Stream schauen.
  • Unter diesem Link gelangt ihr direkt . Klickt dort einfach auf MagentaTV streamen und dann auf Gratismonat starten.
  • Das MagentaTV-Abo kostet 7,95 € im Monat. Das Angebot lässt sich 30 Tage unverbindlich testen und monatlich kündigen. Hier findet ihr alle Infos zu Kosten & Angebot der Telekom-App.

MagentaTV hat die dritte Staffel exklusiv im Angebot. Bei Anbietern wie Amazon oder iTunes werden die neuen Folgen erst mit deutlicher Verzögerung starten. Auf Netflix läuft die Hitserie leider nicht.

In unserer Bilderstrecke findet ihr ähnliche Serien wie „The Handmaid’s Tale“:

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
7 dystopische Serien, die ihr als Fans von „Handmaid's Tale“ nicht verpassen solltet

„The Handmaid’s Tale“: Wie geht es weiter?

In der dritten Staffel wird der Widerstand von June (Elisabeth Moss) gegen das Regime von Gilead im Vordergrund stehen. Nachdem sie sich am Ende der zweiten Staffel dazu entschieden hatte, nicht mit ihrem Baby nach Kanada zu fliehen, tut sie nun alles dafür, das Regime zu bekämpfen. Dabei stößt sie natürlich auf erbitterten Widerstand.

Wer spielt mit?

Ein Großteil des Hauptcasts wird in der dritten Staffel zurückkehren, etwa Alexis Bledel als Desglen/Emily, Madeline Brewer als Deswarren/Janine oder Max Minghella als Nick. Und auch Neuzugänge wie Christopher Meloni („Happy“) werden dabei sein. Wir dürfen jedoch nicht vergessen, dass in der Welt von „The Handmaid’s Tale“ Hinrichtungen an der Tagesordnung sind. Der Tod von wichtigen Figuren ist also nicht ausgeschlossen.

In unserem Quiz könnt ihr herausfinden, welche neue Serie ihr euch noch anschauen sollt:

Welche neue Serie solltest du im August 2019 ansehen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Serien-News
  4. The Handmaid's Tale
  5. „The Handmaid's Tale“: Staffel 3 im legalen Stream sehen – So geht's