Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Falcon and the Winter Soldier
  4. News
  5. Trotz MCU-Aus: Chris Evans reagiert begeistert auf den Trailer zu „The Falcon and the Winter Soldier”

Trotz MCU-Aus: Chris Evans reagiert begeistert auf den Trailer zu „The Falcon and the Winter Soldier”

Trotz MCU-Aus: Chris Evans reagiert begeistert auf den Trailer zu „The Falcon and the Winter Soldier”
© Disney

Chris Evans ist als Captain America zwar nicht mehr Teil des MCUs, aber trotzdem unterstützt er seine ehemaligen Kollegen, wo er nur kann.

Poster The Falcon and the Winter Soldier Staffel 1

Streaming bei:

Der Investor Day von Disney hatte eine ganz Menge Neuigkeiten für Marvel-Fans im Gepäck: Die Ankündigung von einigen neue Filme im Marvel Cinematic Universe (MCU), wie „Fantastic Four“ und „Captain Marvel 2“, fünf neue MCU-Serien und erste Trailer zu den Marvel-Serien „Loki“, „What if…?“ und „The Falcon and the Winter Soldier“. In Letzterem ist Chris Evans als Captain America zwar nicht mit dabei, aber trotzdem hat er sich zu dem Trailer geäußert.

Bei Disney+ gibt es fast das ganze MCU: Sichert euch jetzt vor der Preiserhöhung im Februar noch ein Abo zum alten Preis

Steve Rogers alias Captain America übergibt in „The Falcon and the Winter Soldier“ die Verantwortung an seinen Freund Sam Wilson (Anthony Mackie). Dieser kämpft als fliegender Falcon gemeinsam mit Bucky Barnes alias Winter Soldier (Sebastian Stan) gegen allerlei Bösewichte. Der bombastische erste Trailer stieß bei Chris Evans auf großen Enthusiasmus:

Die Geschichte rund um Captain Americas Nachfolger wird also definitiv mit der Zustimmung des Avengers starten und der erste Trailer dürfte auch den Fans gefallen haben.

Noch mehr Marvel-Serien erwarten euch in Zukunft bei Disney+:

Das erwartet euch in „The Falcon and the Winter Soldier“

Für Bucky-Darsteller Sebastian Stan bringt das Projekt das Beste aus der Film- und aus der Serienwelt zusammen (via ComicBook):

„Es hat sich wie beides angefühlt. Auf ganz viele Arten fühlte es sich wie ein Film an. Was ich daran geliebt habe, war, dass es tonal auf jeden Fall in der gleichen Welt wie ‚The Return of the First Avenger‘ spielt, wo ich eine meiner besten Erfahrungen hatte. Punkt.“

Mit Daniel Brühl als Baron Heinrich Zemo begegnen Sam und Bucky einem alten Feind aus „The First Avenger: Civil War“. Aber den beiden stehen auch neue Gefahren bevor. Emily VanCamp wird wieder Sharon Carter verkörpern und Wyatt Russell den US-Agent John Walker.

Die erste Staffel umfasst sechs einstündige Folgen und wurde von Malcom Spellman geschrieben, der schon als Autor bei der Dramaserie „Empire“ beteiligt war. Die Regie wird Kari Skogland („The Handmaid’s Tale“) übernehmen. „The Falcon and the Winter Soldier“ startet schon ab dem 19. März 2021 bei Disney+.

Findet in 23 Fragen heraus, wie gut ihr euch mit dem MCU auskennt:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.