Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Falcon and the Winter Soldier
  4. News
  5. MCU agiert gar nicht subtil: Uns wurde ein neuer Marvel-Held eindeutig versprochen

MCU agiert gar nicht subtil: Uns wurde ein neuer Marvel-Held eindeutig versprochen

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

© Disney

Was am Anfang noch ein Verdacht war, darf nach der neuesten „The Falcon and the Winter Soldier“-Folge wohl als sicher gelten: Das MCU kündigt einen neuen Falcon an.

– Achtung: Es folgen Spoiler zu Folge 5 von „The Falcon and the Winter Soldier“! –

Das Ende von Folge 5 von „The Falcon and the Winter Soldier“ lässt keine Zweifel mehr zu: Sam Wilson (Anthony Mackie) wird garantiert zum neuen Captain America. Dafür muss er seine Superhelden-Identität als Falcon natürlich aufgeben. Doch übernimmt die jemand anderes? Die aktuelle Folge der Serie aus dem Marvel Cinematic Universe (MCU) liefert auch hier schon eine eindeutige Antwort: Joaquin Torres (Danny Ramirez) wird der neue Falcon.

Die geballte Ladung MCU gibt es bei Disney+: Holt euch ein Jahresabo und spart damit Geld

Marvel-Fans hatten dieses Szenario natürlich von Anfang an im Blick, schließlich übernahm Torres bereits in den Comics die Rolle von Falcon. Im MCU ist dieser Weg für den Militär-Freund von Sam spätestens seit der fünften Episode eindeutig vorgezeichnet. Als Sam seine zerstörten Falcon-Flügel zurückließ, meinte er zu seinem Kameraden vielsagend: „Behalt sie.“ Das war wohlgemerkt, nachdem Torres zuvor andächtig über sie gestreichelt hatte.

Übernimmt Joaquin Torres als Falcon gleich die ganze MCU-Serie?

Es dürfte wohl allen klar sein, dass die Falcon-Flügel nicht zufällig bei Torres bleiben, vielmehr wird er mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit seiner Comic-Vorlage folgen. Somit bleiben Captain America und Falcon im MCU erhalten, nur eben mit neuen Gesichtern. Und das von Danny Ramirez kommt offensichtlich gut an, wie „The Falcon and the Winter Soldier“-Chefautor Malcolm Spellman gegenüber The Hollywood Reporter betonte:

„Er wird durch die Decke gehen. Nicht einmal, weil er etwas Großes machen wird, sondern weil alle – die Marvel-Verantwortlichen, die kreativen Leute, die Filmmacher wie ich und die Fans – alle haben die genau gleiche Reaktion… Er ist einer dieser Menschen, die unumgänglich erscheinen.“

Das nächste MCU-Serienhighlight bei Disney+ steht schon in den Startlöchern, wie euch unser Video beweist:

Auch wenn Spellman offenlassen wollte, ob das MCU mit Danny Ramirez große Pläne hat, ist der eingeschlagene Weg klar. Als Falcon steht dem Schauspieler eine interessante Zukunft in dem Marvel-Universum bevor. Die Fans dürften kaum etwas dagegen haben. In seinen Dialogszenen mit Sam zeigte sich Torres als charmant und freundlich, nicht die schlechtesten Voraussetzungen für eine Karriere als Superheld. Nur an seinem anscheinend vorhandenen Hang zu Verschwörungstheorien sollte er feilen, aber als Falcon hat er vielleicht einfach nicht mehr genug Freizeit, um im Internet auf dumme Ideen zu kommen.

Eventuell übernimmt Torres sogar die Titelrolle in Staffel 2 von „The Falcon and the Winter Soldier“, die jüngst noch mal deutlich wahrscheinlicher wurde. Sam Wilson könnte sich als neuer Captain America derweil wieder in die Filme verabschieden, wobei Crossover ja eh immer möglich sind.

Wir dürfen also gespannt sein, wie es mit diesem offenen Geheimnis im MCU weitergeht. Vermutlich erhalten wir am 23. April 2021 bereits einen noch deutlicheren Ausblick auf Joaquin Torres als Falcon. Dann startet schließlich die sechste und letzte Folge von „The Falcon and the Winter Soldier“ bei Disney+.

Auch Falcon hat ein ikonisches Kostüm. Doch erkennt ihr die MCU-Held*innen wirklich nur an ihrer Kleidung?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories