Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Boys
  4. News
  5. Zu brav für Twitter-Fans: Große „The Boys“-Sexorgie in neuer Folge enttäuscht

Zu brav für Twitter-Fans: Große „The Boys“-Sexorgie in neuer Folge enttäuscht

Zu brav für Twitter-Fans: Große „The Boys“-Sexorgie in neuer Folge enttäuscht
© Amazon Studios

Viel Lärm um nichts? Deutsche Fans sind von dem großen „The Boys“-Schocker enttäuscht. Die Orgie war harmloser als erwartet.

Poster The Boys Staffel 1

The Boys

Streaming bei:

Poster The Boys Staffel 2

The Boys

Streaming bei:

Poster The Boys Staffel 3

The Boys

Streaming bei:

– Achtung! Es folgen Spoiler zu „The Boys“ Staffel 3, Folge 6 –

Noch bevor die neue Staffel von „The Boys“ überhaupt auf Amazon Prime Video gestartet ist, verriet Serienschöpfer Eric Kripke, dass die neue Season die große Superheld*innen-Orgie Herogasm zeigen würde. Es wurde als schockierendes Highlight der sechsten Folge angeteasert und sollte sogar mit einem extra Emoji beworben werden – Twitter war jedoch dagegen.

Jetzt die „The Boys“-Comics bestellen und noch mehr über die Superheld*innen erfahren

Seit dem 24. Juni ist die sechste Episode bei dem Streamingdienst verfügbar, doch statt großem Schock über eine völlig verrückte Supes-Orgie macht sich auf Twitter Enttäuschung breit, zumindest unter den deutschen Fans:

Obwohl die Sexszenen Fans kalt gelassen haben, loben sie die neue Folge nach wie vor. Schließlich versteckt sich das wahre Highlight der Episode nicht in der Orgie, sondern im Kampf zwischen Homelander (Antony Starr), Soldier Boy (Jensen Ackles), Billy Butcher (Karl Urban) und Hughie (Jack Quaid). Mehr dazu im folgenden Artikel:

Hat „The Boys“ Fans eine falsche Fährte gelegt?

Während die Gerüchteküche rund um den Schockfaktor in „Herogasm“ brodelte, wurde nie explizit erwähnt, dass es sich dabei um die Sexszenen handeln sollte. Womöglich haben Kripke und sein Team sich hier erneut einen Spaß erlaubt, denn geschockt hat die Folge trotzdem. Neben dem beeindruckenden Kampf, der dazu führt, dass Homelander erstmals chancenlos scheint, hat die Folge weitere Momente, die überraschten:

  • Weil Annie (Erin Moriarty) den Kampf gegen Homelander auf ehrliche Weise gewinnen möchte, ohne gemeinsame Sache mit Soldier Boy zu machen, veröffentlicht sie ein Live-Video, in dem sie all die Lügen aufdeckt. Das Video beendet sie mit ihrem Ausstieg bei den Seven.
  • A-Train (Jessie T. Usher) hat genug von Blue Hawk (Nick Wechsler) und tötet ihn auf qualvolle Weise, die ihm möglicherweise sein eigenes Leben gekostet hat.
  • In einer fantastischen Parodie wird Gal Gadots Imagine-Video aufs Korn genommen. Denn um den verstorbenen Superheld*innen zu gedenken, trommelt The Deep (Chace Crawford) einige seiner Freund*innen – unter anderem Mila Kunis und Ashton Kutcher – zusammen.
  • Homelander führt ein Gespräch mit seinem Spiegelbild und führt dem Publikum seine gespaltene Persönlichkeit in einer der besten Szenen der gesamten Serie vor.

Ob ihr etwas mit Gal Gadots Figur Wonder Woman gemein habt oder doch eher einem anderen Mitglied der Justice League ähnelt, erfahrt ihr im Quiz:

Welches Mitglied der „Justice League“ bist du?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.