Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Big Bang Theory
  4. News
  5. Neue „The Big Bang Theory“-Serie überrascht mit Regisseur für Folge 1!

Neue „The Big Bang Theory“-Serie überrascht mit Regisseur für Folge 1!

Author: Marek BangMarek Bang |

The Big Bang Theory Poster

Immer wieder montags erreichen uns aktuell die neuen Episoden der 10. Staffel von „The Big Bang Theory“ und wir sind hautnah dabei, wenn uns Chef-Exzentriker Dr. Sheldon Cooper (Jim Parsons) mit seinen neusten Spleens versorgt. Im Hintergrund dieses neuerlichen Erfolges basteln die Verantwortlichen der Serie bereits seit längerem an einem ersten Ableger. Dieser wird nicht etwa eine junge Penny (Kaley Cuoco) in Nebraska zum Thema haben, sondern sich der Kindheit des jungen Wissenschaftlers widmen. Jetzt wurde eine erste Staffel offiziell bestätigt und es gibt interessante Neuigkeiten zum Regisseur.

Sheldons Mutter (Laurie Metcalf) mag zwar ein perfektes Abbild einer bibeltreuen Texanerin darstellen, so ganz weltfremd ist sie dann aber doch nicht. Immerhin ließ sie ihren verhaltensauffälligen Sohn Sheldon bereits im Kindesalter auf eine mögliche Geisteskrankheit testen. Dieses Erlebnis wird sicherlich bald noch eine größere Rolle in der TV-Landschaft spielen als noch in „The Big Bang Theory“, denn eine erste Staffel von„Little Sheldon“, der neuen Serie über den jungen Sheldon, wurde nun offiziell bestätigt und soll in den USA noch im Herbst dieses Jahres ihre Premiere feiern.

„Little Sheldon“: Erfahrt alles über die Besetzung des kleinen Sheldon und seiner Mutter! 

„Iron Man“-Regisseur inszeniert erste Episode von „Little Sheldon“

Wie die Kollegen von Deadline berichten, wurde die kommende Serie um den Liebhaber sauberer Sitzplätze und umsichtig fahrender Züge nicht nur offiziell bestätigt, sondern ebenfalls mit einem Regisseur versehen. Zumindest die allererste Episode soll mit Jon Favreau einen recht ungewöhnlichen Dompteur erhalten, denn der Filmemacher und Schauspieler hat sich bislang eher auf der großen Leinwand austoben dürfen und uns mit „Iron Man“ und „Das Dschungelbuch“ gänzlich anders gepolte Vergnügen spendiert. Andererseits ist Sheldon ja auch ein großer Superhelden-Fan, sodass sich hier vielleicht doch zwei verwandte Welten begegnen könnten.

Glaubt man der aktuellen Bestätigung aus dem Hause CBS, so soll die erste Folge von „Little Sheldon“ bereits im Herbst dieses Jahres die US-amerikanischen Zuschauer in die Vergangenheit des Exzentrikers entführen. Sollte der Ausstrahlungsmodus in Deutschland ähnlich wie bei der Mutter-Serie ablaufen und Pro7 auch hier zuschlagen, könnten wir etwa ein halbes Jahr später auch in Deutschland Bekanntschaft mit dem kleinen Shelly machen.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories