1. Kino.de
  2. Serien
  3. Tarragona - Ein Paradies in Flammen
  4. News
  5. Fakten und Hintergründe zum Film "Tarragona ? Paradies in Flammen"

Fakten und Hintergründe zum Film "Tarragona ? Paradies in Flammen"

Kino.de Redaktion |

Tarragona - Ein Paradies in Flammen Poster

Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

Historischer Hintergrund

Die Katastrophe in der Provinz Tarragona ereignet sich in den Mittagsstunden des heißen 11. Juli 1978 auf dem Campingplatz „Los Alfaques“ der voll belegt war.

Es durchschlägt kurz nach halb drei eine entsetzliche Explosion die sommerliche Stimmung. Auf der - nur wenige Meter vom Meer entfernt verlaufenden - Nationalstraße zwischen Barcelona und Valencia prallt ein Tankwagen gegen die Mauer des Campingplatzes. Der mit Flüssiggas beladene Lkw explodiert sofort. Das brennende Gas ergießt sich über das Gelände: Ein Feuerball aus tausend Hitzegraden setzt sofort Zelte, Autos und Wohnwagen in Brand. 140 Urlauber verbrennen in sekundenschnelle bis zur Unkenntlichkeit, weitere 75 erliegen innerhalb der nächsten Monate nach qualvollen Leiden ihren Verletzungen. 400 Verletze überleben die Katastrophe, sie erleiden zum Teil schwerste Verbrennungen. Durch die gewaltige Explosion wurden zwei Drittel des Campingplatzes dem Erdboden gleichgemacht.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • RTL: Erfolg für Zweiteiler "Tarragona"

    5,79 Millionen Zuschauer verfolgten am Montagabend ab 20.15 Uhr den zweiten Teil des Event-Movies „Tarragona“ mit Sophie von Kessel und Tim Bergmann in den Hauptrollen. Der Marktanteil beim jungen Publikum lag bei starken 23,9 Prozent. Damit erreichte das packende Drama um die wahre Feuer-Katastrophe von 1978 noch mehr Zuschauer als der erste Teil am Sonntag (5,36 Mio. Zuschauer, 20,7 % Marktanteil beim jungen Publikum)...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • RTL zeigt den Zweiteiler "Tarragona" am 9./10. September

    Am 9. und 10. September strahlt der Sender RTL um 20.15 Uhr den Zweiteiler „Tarragona“ aus. Das Drama basiert auf den wahren Begebenheiten der Feuerkatastrophe von 1978 als ein Lastwagen mit Flüssiggas unmittelbar an einem Campingplatz explodiert und innerhalb von Sekunden ein Inferno ausbricht, das mehrere hundert Menschen in den Tod reißt. Mit an Bord sind u.a. die Schauspieler Sophie von Kessel, Herbert Knaup,...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • RTL: Neue Programme und Serien für 2007/2008

    „Die Patin“, „Prager Botschaft“ oder „Tarragona“, „Setzen, sechs!“, „Herzog“ oder „Hapes Taxi“: Mit einem starken Mix aus eigenproduzierten Event-Movies und Serien, großen Shows, neuer Comedy und lebensnahen Coaching-Formaten, aktuellen News, Sporthighlights und großem Hollywood-Kino startet RTL in das Programmjahr 2007/2008. Neben bekannten RTL-Gesichtern wie Günther Jauch, Hape Kerkeling, Marco Schreyl oder Susan...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare