Nach dem Erfolg von 2015 zeigt das ZDF 2018 drei neue Folgen von „Tannbach – Schicksal eines Dorfes“. Die Sendetermine stehen inzwischen fest.

Tannbach - Schicksal eines Dorfes“ bekommt eine zweite Staffel, die das ZDF im Januar 2018 ausstrahlen wird. Der dritte Teil der ersten Staffel behandelte die endgültige Trennung des fiktiven Dorfes an der Grenze zwischen Bayern und Thüringen im Jahre 1952. Die zweite Staffel knüpft dort an und erzählt in drei Teile a 90 Minuten von zerrissenen Familien, dem Kalten Krieg und der Niederschlagung des Prager Frühlings. Die Regie hat erneut Alexander Dierbach übernommen. Den Trailer der ersten Staffel seht ihr hier:

Tannbach – Schicksal eines Dorfes im Januar 2018 im ZDF

Die Sendetermine hat das ZDF auch schon verraten:

  • Montag, 8. Januar 2018 ab 20:15 Uhr
  • Mittwoch, 10. Januar 2018 ab 20:15 Uhr
  • Donnerstag, 11. Januar 2018 ab 20:15 Uhr

Wir sind gespannt, wie es weitergehen wird. Die erste Staffel hat überzeugend Themen angesprochen, die vorher filmisch eher unbehandelt geblieben waren: den Aufbau der Stasi,  Enteignungen, die Bodenreform, Vergewaltigungen, Verbannung und zwanghafte Kollektivierung in der sowjetischen Besatzungszone.

Laut ZDF arbeiten Anna (Henriette Confurius) und Friedrich Erler (Jonas Nay) in der zweiten Staffel weiter am Aufbau des Sozialismus. Derweil profitiert Annas Vater, Georg von Striesow (Heiner Lauterbach) vom Wirtschaftswunder in der BRD. Aber die Grenze fordert ihre ersten Opfer und sorgt für Anspannung im Dorf: Hilde Vöckler (Martina Gedeck) wird von der Stasi einkassiert, ein Kind stirbt bei einem Granatenunfall und Annas Sohn Felix flieht aus der NVA-Kaserne.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
Die 15 besten Serien aus Deutschland - Netflix kann sich warm anziehen

Tannbach-Fortsetzung: Team

Nach Angaben des ZDF ist das Team von „Tannbach I“ auch bei der Fortsetzung dabei. Wie bei einer Reihe anderer historischer Produktionen ist Wiedemann & Berg Television involviert. Gabriela Sperl, Quirin Berg und Max Wiedemann sind als Produzenten dabei, als ausführende Produzentin fungiert Ilona Schultz. Das Drehbuch hat Silke Zertz nach den Ideen von Josephin und Robert Thayenthal verfasst.

Tannbach – Schicksal eines Dorfes: Staffel 1 im Stream & auf DVD

Wer sich zur Einstimmung noch einmal die erste Staffel ansehen möchte, kann sich leider nicht aus einer Streaming-Flatrate bedienen. Juke bietet euch aber alle Teile im Stream, allerdings zum Kaufen und Leihen und nicht unbedingt zum Dumping-Preis. Da scheint es günstiger, sich alle drei Teilen  zuzulegen.

 

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare