Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Sturm der Liebe
  4. News
  5. Kritik an Rollenbesetzung in „Sturm der Liebe“: Das sagt die neue Valentina selbst dazu

Kritik an Rollenbesetzung in „Sturm der Liebe“: Das sagt die neue Valentina selbst dazu

Kritik an Rollenbesetzung in „Sturm der Liebe“: Das sagt die neue Valentina selbst dazu
© ARD/WDR/ Christof Arnold

Für Fans von „Sturm der Liebe“ war die neueste Rollenbesetzung nicht leicht zu verdauen. Die neue Valentina Saalfeld nimmt die Kritik gelassen – aber auch ernst.

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Seit Ende Oktober hat „Sturm der Liebe“ eine neue Valentina Saalfeld. Sie kehrt an den Fürstenhof zurück – allerdings in anderer Gestalt: Aylin Ravanyar übernimmt die Rolle von Paulina Hobratschk. Das gefällt nicht allen Fans, die theatererfahrene Schauspielerin hat einiges an Kritik einstecken müssen. Wie sie damit umgeht und was ihr am meisten dabei geholfen hat, erfahrt ihr im Video:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.