Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Stranger Things
  4. News
  5. „Stranger Things“: Neue Bilder enthüllen neue mysteriöse Gruppe

„Stranger Things“: Neue Bilder enthüllen neue mysteriöse Gruppe

Author: Nino BozzellaNino Bozzella |

© Netflix

Aktuell laufen die Dreharbeiten zur vierten Staffel von „Stranger Things“ und uns erreichen neue Bilder, die den Hellfire-Klub ankündigen.

Stranger Things“ ist einer der Erfolgsserien von Netflix und ein Aushängeschild des Streamingdienstes. Aufgrund des Coronavirus mussten allerdings die Dreharbeiten zur Staffel 4 von „Stranger Things“ pausieren, weshalb wir mit einer Veröffentlichung Mitte/Ende 2021 rechnen. Dennoch wurde die Produktion im September wieder aufgenommen, weshalb wir optimistisch in die Zukunft blicken. Passend zu den Dreharbeiten sind nun neue Bilder aufgetaucht, die uns eine völlig neue Gruppe vorstellt.

Im ersten Bild sehen wir das Skript von Folge 1 der vierten Staffel, das den Titel „The Hellfire Club“ trägt. Daneben befindet sich ein entsprechendes Logo des offiziellen Klubs. Ein roter Totenkopf mit Hörnern ist zu erkennen. Danach gibt es sowohl ein Bild, als auch ein Video, auf dem Dustin-Darsteller Gaten Matarazzo zu sehen ist, der sowohl mit T-Shirt als auch Flagge der Hellfire posiert. Anscheinend handelt es sich um einen neuen Klub, dem Dustin beigetreten ist. Doch wieso sehen wir nur ihn in der Tracht?

Falls ihr es doch weniger düster haben wollt, gibt es hier einige Empfehlungen:

„Stranger Things“-Staffel 4: Wo bleibt der Rest der Gruppe?

Wie wir bereits aus dem Ende der dritten Staffel entnehmen können, ist die Freundesgruppe vorerst getrennt. Sowohl Will (Noah Schnapp) als auch Eleven (Millie Bobby Brown) haben Hawkins verlassen, um die düstere Zeit hinter sich zulassen. Mike (Finn Wolfhard), Lucas (Caleb McLaughlin), Dustin und Max (Sadie Sink) könnten eventuell die Hellfire-Gruppe ins Leben gerufen haben, die an die frühere Dungeons & Dragons-Gruppe erinnert.

Früher oder später werden aber sich die Freundesgruppe wieder zusammenfinden, denn Hawkins scheint ein neues Desaster zu befürchten. Währenddessen verweilt Hopper (David Harbour) in einem Gefängnis der Sowjetunion, wie uns ein Teaser schon früh bestätigte. Ob Hopper im Laufe der vierten Staffel nach Hawkins zurückkehrt, ist noch nicht sicher, aber auch hier erwartet uns wahrscheinlich ein großes Wiedersehen. Bis wir in den Genuss der neuen Staffel kommen, müssen wir uns aber noch ein wenig gedulden und hoffen, dass die Dreharbeiten ohne weitere Unterbrechungen stattfinden können.

„Stranger Things“ hatte viele Easter Eggs was die 80er Jahre betrifft. Kennt ihr sie alle? Testet es hier:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare