Sons of Anarchy Poster

„Mayans MC“: Deutscher Start, neuer Trailer, Besetzung & alle Infos

Helena Ceredov  

Der erste offizielle Trailer zum „Sons of Anarchy“-Spinoff „Mayans MC“ ist raus. Und dort seht ihr einen alten Bekannten wieder. Darüber hinaus erfahrt ihr hier, wann die neuen Folgen starten.

VIDEO: Erster langer Trailer zu „Mayans MC“

 

Nachdem uns zuletzt mehrere Teaser einen ersten Blick auf das „Sons of Anarchy“-Spinoff gewährten, feierte der erste offizielle Trailer zu „Mayans MC“ auf der San Diego Comic Con Premiere. Die Serie spielt einige Zeit nach dem Tod von Jax Teller (Charlie Hunnam). Der heruntergekommene Ex-Cop Ezekiel „EZ“ Reyes (JD Pardo) will sich an der Grenze zwischen Mexiko und Kalifornien ein neues Leben aufbauen. Einst galt er als die große Hoffnung seines Dorfes. Nachdem seine Familie brutal ausgelöscht wurde und er im Gefängnis landete, muss er sich in der brutalen Welt der Outlaws zurechtfinden. EZ wird Anwärter bei der „Mayans“-Bikergang, die den „Sons“ Konkurrenz macht. Für die 1. Staffel sind zehn Episoden geplant.

Neben den Neuzugängen JD Pardo, Sarah Bolger („Into the Badlands“), Raymond Cruz („Better Call Saul“) und Maurice Compte („Narcos“) gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten. So wird etwa Emilio Rivera als Marcus Alvarez zurückkehren. Hier könnt ihr einen Blick auf das offizielle Poster werfen.

 

 

11 großartige Serien, die durch eine katastrophale Staffel ruiniert wurden

Wann und wo kommt „Mayans MC“ in Deutschland?

Die Serie feiert am  4. September 2018 in den USA Premiere. Einen offiziellen deutschen Starttermin gibt es derzeit nicht. „Mayans MC“ wird vermutlich nicht lange brauchen, um nach Deutschland zu kommen, da auch „Sons of Anarchy“ hierzulande große Erfolge feierte. In den USA kommt „Mayans MC“ auf FX. Hierzulande strahlt meist der Pay-TV-Sender Fox die FX-Serien aus. Dort könnte das Spin-Off schon kurz nach dem US-Release zu sehen sein. Eine offizielle Ankündigung diesbezüglich gibt es nicht. Auf Netflix dürfte „Mayans MC“ wenn überhaupt viel später kommen.

News und Stories

Kommentare