Der Trickbetrüger Marius ist zurück. In der dritten Staffel kennt nun jemand seine wahre Identität.

Seit dem 10. Mai 2019 steht die dritte Staffel von „Sneaky Pete“ . Prime-Mitglieder sehen die 10 neuen Folgen wie gewohnt kostenlos in der Flatrate. Alle Episoden sind in der englischen Originalversion und der deutschen Synchronfassung abrufbar.

Staffel 2 endete mit dem Cliffhanger, dass Julia Bowman nach Marius richtigem Namen gefragt hat. In den neuen Folgen weiß sie nun, wer er wirklich ist, doch ernste rechtliche Probleme gefährden ihr Leben und das Familienunternehmen. Hier könnt ihr euch den offiziellen Trailer ansehen (Englisch):

„Sneaky Pete“ Staffel 3: Produktion & Besetzung

In der dritten Staffel ist Showrunner Graham Yost nicht mehr dabei sein, für ihn hat nun Blake Masters („Falling Water“) übernommen. Damit ist bereits ein dritter Showrunner für die Serie tätig, nachdem David Shore („Dr. House“) nach Staffel 1 von Yost abgelöst worden war. Schauspieler Bryan Cranston („Breaking Bad“), der die Serie einst erfand, bleibt seinem Baby weiterhin als Ausführender Produzent treu. Ob er bei „Sneaky Pete“ irgendwann noch einmal vor der Kamera zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt.

In Staffel 3 gibt es ein Wiedersehen mit Shane McRae als Taylor Bowman, Libe Barer als Carly Bowman, Peter Gerety als Otto Bernhardt und Margo Martindale als Audrey Bernhardt. Neu dabei ist der ehemalige „Suits“-Star Patrick J. Adams.

Welche neue Serie solltest du im Juni 2019 ansehen?

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare