Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Shooter

Shooter

  

Filmhandlung und Hintergrund

Actionserie nach dem gleichnamigen Kinofilm von 2007, der auf dem Roman "Im Fadenkreuz der Angst" von Stephen Hunter basiert.

Bob Lee Swaager (Ryan Phillippe) ist ein qualifizierter Marine und Scharfschütze, der nach seinem Afghanistan-Einsatz endlich in die Heimat zu seiner Familie zurückkehren kann. Doch den selbst gewählten Ruhestand kann er nicht lange genießen, da ein Secret-Service-Agent und ehemaliger Offizier einen Auftrag für ihn hat: Er soll ein mögliches Attentat auf den Präsidenten abwehren.

Er nimmt den Auftrag an, muss aber bald feststellen, dass er als Sündenbock für den zu Tode gekommenen ukrainischen Präsidenten herhalten soll. Nach kurzer Inhaftierung befindet er sich auf der Flucht. Während er versucht, sich und seine Familie zu schützen, muss er den wahren Täter finden, um damit seine Unschuld zu beweisen. Nur mit größter Mühe und den speziellen Fähigkeiten seiner Militärzeit kann er den korrupten Agenten immer wieder entkommen, ist ihnen aber nur ganz knapp einen Schritt voraus. Gelingt es ihm, die wahren Strippenzieher zu enttarnen?

„Shooter“ – Hintergründe

Die actiongeladene Drama-Serie basiert auf dem Roman „Im Fadenkreuz der Angst“ von Stephen Hunter, auf dessen Grundlage auch die „Shooter„-Verfilmung mit Mark Wahlberg realisiert wurde.

In den USA wurde der Start der Serie zwei Mal verschoben, da jeweils kurz vor der Erstausstrahlung Attentate auf Polizisten stattfanden und man sich aufgrund dessen letztendlich entschied, die Serie komplett aus dem Sommer-Programm für 2016 zu streichen und bis zum Winter zu warten.

Zwischen 2016 und 2018 wurden drei Staffeln der Serie produziert, wobei die letzte Staffel um zwei Folgen gekürzt werden musste, da sich Hauptdarsteller Ryan Phillippe einen komplizierten Beinbruch während der Dreharbeiten zuzog.

„Shooter“ – Besetzung

Sah man knapp zehn Jahre zuvor noch Mark Wahlberg in der Hauptrolle des Scharfschützen Bob Lee Swagger, übernahm nun der einstige Teenie-Schwarm Ryan Phillippe („Der Mandant„) das Kommando für die Serie. In weiteren Rollen sehen wir Omar Epps („Dr. House„), Shantel VanSanten („Final Destination 4„) und Jaina Lee Ortiz („Seattle Firefighters„).

Shooter im Stream

Du willst Shooter online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Shooter derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Shooter - Staffel 1 im Stream

Für Links zu den Streaming-Anbietern erhält Kino.de ggf. eine Provision vom Anbieter.
Klicken für Details

Shooter - Staffel 2 im Stream

Für Links zu den Streaming-Anbietern erhält Kino.de ggf. eine Provision vom Anbieter.
Klicken für Details

Shooter - Staffel 3 im Stream

Als Bob Lee versucht, den Ereignissen in Staffel zwei ein Ende zu bereiten, enthüllt ein Feind mysteriöse Details zum Tod seines Vaters. Bob Lee stößt auf eine erschreckende Verschwörung.

Für Links zu den Streaming-Anbietern erhält Kino.de ggf. eine Provision vom Anbieter.
Klicken für Details

Darsteller und Crew

Auf DVD & Blu-ray

Shooter - Staffel 1 Poster

Shooter - Staffel 1

Bei Amazon
Shooter - Staffel 2 Poster

Shooter - Staffel 2

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

4,5
2 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

News und Stories

Kommentare