Riverdale Poster

Riverdale Staffel 3: Verlängert oder abgesetzt? Erste Infos

Helena Ceredov |

Am 11. Oktober 2017 startete die aktuelle 2. Season von “Riverdale” in den USA und nur einen Tag später im deutschen Stream auf Netflix. Spätestens zum Finale, das wir Anfang 2018 erwarten können, werden sich alle Fans fragen, wie es mit der mysteriösen Welt von “Riverdale” weitergeht. Ist eine 3. Staffel sicher oder wird die Serie vielleicht sogar abgesetzt?

Eines vorweg: Eine Absetzung von “Riverdale” ist sehr unwahrscheinlich. Auch wenn der US-Sender The CW noch kein grünes Licht für die 3. Staffel gegeben hat, ist die Resonanz einfach zu positiv, um jetzt schon aufzuhören. Zum einen hat der Sender das Spin-off “Chilling Adventures of Sabrina” in Auftrag gegeben, mit dem sie das Universum ausbauen wollen. Zum anderen waren die Einschaltquoten zur Auftaktfolge so gut, dass eine Fortsetzung schon jetzt sicher scheint. Bis es ein offizielles Statement gibt, müssen wir uns aber noch einige Wochen gedulden. Spätestens zum Finale nächsten Jahres sollten wir Gewissheit haben. Da die Serie auf einer Comicvorlage basiert, dürfte es noch genug Stoff für einige spannende Staffeln geben.

Riverdale: Offizieller Trailer

Wann könnte “Riverdale” Staffel 3 kommen?

Die ersten beiden Seasons starteten noch im Januar bzw. Oktober 2017. Dass wir nächstes Jahr genauso viel Glück haben und gleich die dritte und vierte Staffel zu Gesicht bekommen, ist eher unwahrscheinlich. Durch das diesjährige Midseasonfinale kommt der 2. Teil von Staffel 2 erst Anfang 2018 heraus. Falls die 3. Staffel von “Riverdale” offiziell in Auftrag gegeben wird, dürfte sie spätestens im Herbst 2018 kommen. Die neuen Folgen feiern zunächst in den USA Premiere und werden nur einen Tag später auf Netflix zur Verfügung gestellt. Das letzte Mal gab es insgesamt 22 Episoden, die in wöchentlichen Abständen veröffentlicht wurden. Sobald ein Starttermin für die 3. Season fest steht, lassen wir es euch wissen.