1. Kino.de
  2. Serien
  3. Riverdale
  4. News
  5. „Riverdale“: Netflix enthüllt ersten Blick auf neue Folgen

„Riverdale“: Netflix enthüllt ersten Blick auf neue Folgen

Author: Teresa OttoTeresa Otto |

Die vierte Staffel steht in den Startlöchern. Netflix gewährt uns einen ersten Ausblick auf die kommenden Folgen von „Riverdale“.

Riverdale“ gehört nicht nur auf dem US-Heimatsender The CW zu den Zugpferden, sondern zieht auch beim Streaming-Dienst Netflix in Deutschland die Zuschauer an. Kein Wunder, dass die Fans von „Riverdale“ dem Start von Staffel 4 am 10. Oktober 2019 entgegenfiebern. Bislang wurde lediglich ein Trailer und drei Episodenbilder zur Auftaktfolge in den Sozialen Medien verbreitet.

Im Zuge der Netflix-Ankündigungen für den Oktober veröffentlichte Netflix Deutschland weitere Eindrücke von der neuen Staffel. Kurios dabei: Bei den übermittelten Bildern versteckte Netflix gleich zwei Bilder, die Fans bisher nirgendwo zu Gesicht bekommen haben.

Zum einen sieht man die Gang in Archies Vorgarten sitzen. Die Auftaktfolge wird sich mit dem Serientod von Fred Andrews auseinandersetzen, trägt den schwermütigen Namen „In Memoriam“. Eine offizielle Synopsis wurde noch nicht bekannt gegeben, die Handlung setzt jedoch im Juli an.

Erster Blick auf Folge 3: Was hat es mit dem Geldbündel auf sich?

Am 24. Oktober wird Folge 3 „Dog Day Afternoon“ ausgestrahlt. Der Episodentitel ist nicht nur eine klare Anspielung auf den gleichnamigen Film mit Al Pacino, anhand der Bild-Beschreibung ist klar, dass Netflix Deutschland uns einen ersten Blick auf die neue Folge gewährt hat.

Auf dem ersten Bild zur dritten Folge sieht man Reggie, Veronica und Archie im Pop’s sitzen. Veronica trägt wieder die typische Diner-Uniform, Reggie und Archie sind sichtlich erschöpft, vielleicht hatten beide gerade Football-Training?

Doch die wichtigsten Fragen, die den Fans durch den Kopf gehen sollten: Was hat es mit dem Geldbündel auf dem Tisch vor Archie auf sich? Und: Wieso trägt Archie ein Shirt, wenn er auch genauso gut wieder oben ohne unterwegs sein könnte?

Genaue Handlungsdetails zu Folge 3 wurden bislang noch nicht bekannt gegeben. Die offizielle Handlung von Staffel 4 auf Netflix liest sich hingegen wie folgt: „Eigentlich hatten sich Archie und seine Clique auf ihr letztes Highschool-Jahr in Riverdale gefreut. Doch dann kommt alles anders und es beginnt mit einem Abschied.“

Die Fans der Serie müssen dem Staffelstart nicht mehr lang entgegenfiebern. Am 10. Oktober 2019 startet auf Netflix die vierte Staffel und wird im Wochentakt ausgestrahlt.

Quiz: Wie gut kennst du „Riverdale“?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare