Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Riptide
  4. Pitt und LaBeouf gehen segeln

Pitt und LaBeouf gehen segeln

Kino.de Redaktion |

Die Produzenten Steve Tisch und Will Davies würden für die Hauptrollen des Thrillers Riptide, gerne Brad Pitt (Inglourious Basterds) und Shia LaBeouf (Wall Street: Geld schläft nicht) verpflichten. Das Drehbuch zu dem Streifen stammt aus der Feder von Richard McBrien und wird gerade von Peter Morgan (Frost/Nixon) überarbeitet. In der Geschichte geht es um eine Gruppe, die auf dem Schiff Nautica eine mysteriöse Situation erlebt. Ein Handwerker, ein junger Börsenmakler und dessen Freundin, sind in einem Vorfall verwickelt, bei dem einer der Männer ums Leben kommt. Ein Detektiv muss dann versuchen, all die verschiedenen Zeugenaussagen zu entwirren und die Wahrheit zum Vorschein zu bringen. Was dem Projekt neben den Darstellern fehlt, ist ein Regisseur. Doch man versucht alles, um diese eher kleinen Probleme, so schnell wie möglich aus dem Weg zu schaffen.

News und Stories

  • Pitt und LaBeouf gehen segeln

    Die Produzenten Steve Tisch und Will Davies würden für die Hauptrollen des Thrillers Riptide, gerne Brad Pitt (Inglourious Basterds) und Shia LaBeouf (Wall Street: Geld schläft nicht) verpflichten. Das Drehbuch zu dem Streifen stammt aus der Feder von Richard McBrien und wird gerade von Peter Morgan (Frost/Nixon) überarbeitet. In der Geschichte geht es um eine Gruppe, die auf dem Schiff Nautica eine mysteriöse Situation...

    Kino.de Redaktion