Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Resident Evil

Resident Evil

JETZT ANSEHEN

Resident Evil: Neue Serie zum Spiele-Franchise, die von Netflix offiziell beauftragt wurde.

„Resident Evil“ im Stream

Poster Resident Evil

Streaming bei:

Handlung und Hintergrund

Nachdem im Januar 2020 bereits Pläne für eine Serie zum „Resident Evil“-Franchise durchsickerten, kam im August 2020 ans Licht, dass Netflix acht Folgen des Projekts bestellt hat, jeweils eine Stunde lang.

Die Handlung dreht sich um die Geschwister Jade und Billie Wesker, wahrscheinlich die Töchter von Albert Wesker, dem großen Antagonisten aus den Spielen. Die Serie spielt einmal 2022, wenn die Kinder 14 Jahre alt sind und einmal 2036, nachdem der T-Virus die Welt für immer verändert hat. In der zweiten Zeitlinie ist Jade allein damit befasst in Raccoon City um ihr Überleben zu kämpfen. Nur noch 15 Millionen Menschen sind am Leben, sechs Millionen davon sind menschliche und tierische Monster, die der Virus erschaffen hat. Wo ist ihre Schwester? Was ist mit ihr geschehen? Auch die düsteren Geheimnisse ihres Vaters verfolgen die 30-jährige Frau bei ihrem Überlebenskampf.

  • Showrunner und Hauptautor wird Andrew Dabb. Er war jahrelang für „Supernatural“ als Co-Showrunner tätig
  • Die ersten beiden Episoden sind von Bronwen Hughes inszeniert
  • Die Netflix-Premiere war am 14. Juli 2022

Die Serie hat sich seit ihrem Erscheinen über Wochen in den Netflix Top 10 gehalten. Es kann aber auch sein, dass viele Fans zwar einen Blick riskieren, die Serie aber dennoch nicht ausreichend gestreamt wird. Die Anime-Serie zum Franchise hatte beim Anbieter jedenfalls kein Glück und wurde nach der ersten Staffel, die ihr auch auf Netflix finden könnt, eingestellt. Bisher ist unklar, welche Zukunft die Live-Action-Produktion haben wird und ob „Resident Evil“ eine zweite Staffel bekommt.

Die Bewertungen auf Rotten Tomatoes sprechen nicht unbedingt dafür. Bei den Kritiker*innen schneidet die Horrorserie schon schlecht ab mit 53 Prozent, aber beim Publikumsrating mit 23 Prozent sieht es richtig schlecht aus. Die Möglichkeit, dass es der Anbieter auch bei dieser Serie, ungeachtet jeglicher Cliffhanger, bei einer Staffel belässt, ist durchaus gegeben.

News und Stories

Darsteller und Crew

  • Ella Balinska
    Ella Balinska
  • Adeline Rudolph
    Adeline Rudolph
  • Lance Reddick
    Lance Reddick
  • Tamara Smart
    Tamara Smart
  • Paola Nuñez
  • Anthony Oseyemi

Kritiken und Bewertungen

3,0
2 Bewertungen
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(1)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?