Filmhandlung und Hintergrund

Familienserie um die Urlaubs-Abenteuer der Familie Düwel.

Jarl-Kulle Düwel gewinnt bei einem Preisausschreiben eine Reise an die Ostsee. Die schenkt er großzügig seinen Eltern, die schließlich den wohlverdienten Urlaub antreten. Die Düwel-Kinder bleiben allein zu Haus. Das Quartett beschließt, solange die Eltern fort sind nur Ravioli aus der Dose zu essen und das hinterlassene Haushaltsgeld für wichtigere Dinge als abwechslungsreiche Nahrung auszugeben. Doch die elternfreie Zeit gestaltet sich schwieriger als gedacht.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Ravioli Poster

Ravioli

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 0,0
(0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Ravioli: Familienserie um die Urlaubs-Abenteuer der Familie Düwel.

    Typische 80er-Jahre Familienserie nach einer Idee von Jugendbuch-Autor Justus Pfaue. Die zahlreichen Alltagskatastrophen, die die Düwel-Kinder während der Abwesenheit ihrer Eltern meistern müssen, sind aber auch heute noch für so manchen Lacher gut.

Kommentare