Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Promis unter Palmen
  4. News
  5. „Promis unter Palmen“ 2021 im TV und Livestream: Sendetermine und Folgen

„Promis unter Palmen“ 2021 im TV und Livestream: Sendetermine und Folgen

Author: Kristina KielblockKristina Kielblock |

© Sat.1

Eine zweite Staffel „Promis unter Palmen“ startet am 12. April 2021 im TV. Die spannende Frage ist, ob sie so gut wie die erste wird. Ab 20:15 Uhr wissen wir mehr.

Das neue Sat.1-Format „Promis unter Palmen“ hat für rege Diskussionen und ebenso viel Entsetzen wie Freude bei den Zuschauer*innen gesorgt. Nach dem Finale, dessen Gewinner wohl einer der umstrittensten jemals ist, hat Sat.1 nicht lange gefackelt und eine zweite Staffel beauftragt.

Im ersten Trailer konnte man schon sehen, dass es natürlich Stress gibt: 

Zwischen Elena Miras und Willi Herren scheint es tüchtig Knatsch zu geben. Und auch BonSchlonzo-Hendrik schaut nicht sehr fröhlich drein. Auf Facebook gab Herren zum Besten, dass es das krasseste gewesen sei, was er je im TV mitgemacht hat. Da er schon fast alles mitgemacht hat, muss es wohl sehr krass werden. Es dauert nicht mehr lange, dann erfahren wir die ganze Wahrheit.

„Promis unter Palmen“: Sendetermine TV und Livestream

Trotz Corona ist es Sat.1 gelungen, die neuen Folgen „Promis unter Palmen“ in Thailand zu drehen. Diesmal kommen sogar acht Episoden, also zwei mehr als in Staffel 1.

  • Die erste Folge erscheint am 12. April 2021 ab 20:15 Uhr auf Sat.1.
  • Zeitgleich könnt ihr sie auch online bei Joyn im Livestream verfolgen. Ihr müsst euch dazu nur kostenfrei einmal mit der E-Mail-Adresse registrieren.
  • Nach der Ausstrahlung könnt ihr die Folge kostenlos bei Joyn im Stream wiederholen.
  • Das Finale der Show ist am 31. Mai 2021 im TV zu sehen.

Die Late Night Show zu „Promis unter Palmen“: Sendetermine

Die Late-Night-Show mit Jochen Bendel und Melissa Khalaj wird zum Auftakt direkt im Anschluss an Folge 1 auf Sat.1 gezeigt, danach könnt ihr wöchentlich immer montags zwischen 22:45 und 22:50 Uhr umschalten und die Sendung bei Sixx verfolgen.

„Promis unter Palmen“ 2021: Das sind die 12 Kandidaten und Kandidatinnen

Im letzten Jahr hatte Claudia Obert harte Zeiten in der Villa durchzustehen, dafür darf sie jetzt nach ihrem Traummann im „House of Love“ suchen. Einer, der 2020 auf eine Insel ging, um die Liebe zu finden und auch ordentlich polarisierte, ist in der zweiten Staffel dabei: Don Schlonzo alias Henrik Stoltenberg. Und wer sind die anderen 11 Promis unter Palmen? Nur ein Star kann am Ende die 100.000 Euro Siegprämie und die Goldene Kokosnuss kassieren.

Alle Kandidaten und Kandidatinnen findet ihr mit genauerer Beschreibung und Links zu Social Media in dieser Bildergalerie oder ihr klickt einfach auf den Link unter dem Namen oben. Die erste Staffel könnt ihr bei Joyn im Stream wiederholen.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
„Promis unter Palmen“ 2021: Kandidaten – wer sie sind und was wir erwarten

Pup: Wie waren nochmal die Spielregeln?

In jeder Folge werden durch ein kleines Spielchen die beiden Teamkapitäne ermittelt, diese stellen dann ihre Teams zusammen. Dann entscheidet das Teamspiel über Sieg und Niederlage. Während die Teamkapitäne auf jeden Fall eine Runde weiter sind, müssen die Teilnehmer*innen aus der Verlierermannschaft bangen. Der Verlierer-Teamkapitän muss aus seiner Gruppe zwei Promis nominieren. Die Gewinnermannschaft darf dann entscheiden, wer von ihnen gehen muss.

„Promis unter Palmen“: Kampf ums Geld mit allen Mitteln

Sat.1 hat schnell ein Resümee gezogen und musste nun eine Liste von Promis zusammenstellen, die dieses Gespann aus der ersten Staffel zu toppen vermag. Und es sind einige Menschen dabei, die aus ihren Herzen keine Mördergrube machen und gerne auch auf Harmonie verzichten. Alle sind jedenfalls schon Reality-erprobt und können abschätzen, was auf sie zukommt.

Zweite Staffel PuP: Die Einschaltquoten sprachen stark dafür

Die Zuschauer*innen gaben dem neuen Sat.1-Format großen Zuspruch und schalteten in Scharen ein. Schon 2,82 Millionen Menschen sahen sich den Auftakt an, was einem Marktanteil in der Zielgruppe von 15,5 Prozent entspricht. Eine Woche später hatte „Promis unter Palmen“ schon eine halbe Million Fans dazugewonnen und satte 3,27 Millionen haben die Show gesehen, ein Marktanteil in der Zielgruppe von 17,5 Prozent. Und bis zum Finale blieben diese Zahlen so: Um die drei Millionen Zuschauer*innen und traumhafte Marktanteile in der Zielgruppe konnte der Sender verzeichnen. Satte 20,8 Prozent Marktanteil konnte das Halbfinale bei der Sat.1-Ausstrahlung erzielen.

Nach all dem Trash dann doch noch etwas Kultur gefällig? Hier sind gute Tipps im Video:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories