Filmhandlung und Hintergrund

Deutsche TV-Serie über ein Team von Rechtsmedizinern, das durch aufwändige Analysen ungeahnte Informationen zutage fördert.

Dr. Daniel Koch ist der Leiter des Kölner Instituts für Rechtsmedizin. Gemeinsam mit vier Kollegen untersucht er die Leichen, die täglich zu ihm gebracht werden, um verlässliche Informationen über die Todesursache zu erhalten. Jedes einzelne Mitglied der Abteilung ist ein ausgewiesener Spezialist auf einem Gebiet. Dank komplexer Untersuchungen und Analysen setzen sie nach und nach aus vielen kleinen Teilen ein Gesamtbild über die letzten Minuten der Toten zusammen, das noch so manche Überraschung bergen kann.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Post Mortem - 1. Staffel (3 DVDs) Poster

Post Mortem - 1. Staffel (3 DVDs)

Bei Amazon
Post Mortem - Beweise sind unsterblich: Die komplette Serie (6 Discs) Poster

Post Mortem - Beweise sind unsterblich: Die komplette Serie (6 Discs)

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 0,0
(0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Post Mortem: Deutsche TV-Serie über ein Team von Rechtsmedizinern, das durch aufwändige Analysen ungeahnte Informationen zutage fördert.

    Eigenproduktion von RTL, die zwar innerhalb eines gerichtsmedizinischen Instituts spielt, ihre Anlehnung an Forensik-Serien wie „CSI“ aber nicht verhehlen kann. Mit Hannes Jaenicke als Dr. Daniel Koch steht dem Team ein erfahrener Krimiprofi vor, der zuvor in unzähligen Krimiserien mitgespielt hat. Sein Debüt hatte Jaenicke 1984 im Fahrstuhl-Drama „Abwärts“ mit Götz George.

Kommentare