Filmhandlung und Hintergrund

52-teilige Abenteuerkomödie über einen jungen Millionär, der zwecks Aufnahme in einen elitären Club knifflige Aufgaben lösen muss.

Der junge Millionär Percy Stuart will den letzten Wunsch seines Vaters erfüllen und bewirbt sich um die Aufnahme in den elitären Excentric Club in London, der aus dreizehn hochrangigen Persönlichkeiten besteht. Um akzeptiert zu werden, muss Percy jeweils eine Aufgabe eines Mitglieds lösen, die sich als sehr unterschiedlich herausstellen und Stuart in viele verschiedene Länder führen. Reginald Prewster, vom Excentric Club als Schiedsrichter berufen, soll über Erfolg oder Misserfolg entscheiden.

Darsteller und Crew

Auf DVD & Blu-ray

Percy Stuart - Die komplette Serie (8 DVDs) Poster

Percy Stuart - Die komplette Serie (8 DVDs)

Bei Amazon
Percy Stuart - Staffel 1 + 2 (4 DVDs) Poster

Percy Stuart - Staffel 1 + 2 (4 DVDs)

Bei Amazon
Percy Stuart - Staffel 3 + 4 (4 DVDs) Poster

Percy Stuart - Staffel 3 + 4 (4 DVDs)

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 0,0
(0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Percy Stuart: 52-teilige Abenteuerkomödie über einen jungen Millionär, der zwecks Aufnahme in einen elitären Club knifflige Aufgaben lösen muss.

    Ursprünglich auf nur dreizehn Folgen angelegt, wurden die Macher vom Erfolg der Serie überrascht. Im Laufe von vier Jahren brachte es die Serie auf insgesamt 52 Episoden, deren Beliebtheit bis zum Schluss anhielt. Die Vorlage zur Serie war eine über 500-teilige Groschenromanreihe, die seit 1913 veröffentlicht und fürs Fernsehen modernisiert wurde. Der bereits seit 1958 als Schauspieler tätige Claus Wilcke wurde als Percy Stuart zum bundesweiten TV-Liebling.

Kommentare