Opernball Poster
Alle Bilder und Videos zu Opernball

Handlung und Hintergrund

Opernball: Aufwendiger TV-Zweiteiler von Urs Egger über einen verheerenden Terroranschlag auf den Wiener Opernball.

Eine Gruppe von Terroristen tötet bei einem Giftanschlag alle Anwesenden beim Wiener Opernball. Der Fernsehjournalist Fraser wird vom Übertragungswagen aus Zeuge des Attentats und muss mitansehen, wie auch sein Sohn, ein Kameramann, Opfer der Mörder wird. Die Folgen für die politische Landschaft in Österreich sind katastrophal. Unterstützt von der jungen Journalistin Gabrielle macht sich Fraser auf die Suche nach den Terroristen und stößt auf eine Neonazi-Vereinigung, die sich „Die Volkstreuen“ nennt.

Auf dem Wiener Opernball sterben Menschen durch einen Giftgasanschlag. Der TV-Reporter Frazer soll eine Dokumentation über den Anschlag erstellen, stößt auf eine Neonazi-Organisation und stürzt sich in lebensgefährliche Nachforschungen. Krimi mit Heiner Lauterbach und Franka Potente.

Darsteller und Crew

Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Opernball Poster

Opernball

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Nach dem spektakulären Erstlingsroman von Josef Haslinger – der Jahre vor 9/11 ein Attentat von undenkabrem Ausmaß thematisierte – entstand Urs Eggers packender Polit-Thriller als Zweiteiler für Sat1. Anders als in der Vorlage erhält die ambivalente Hauptfigur, hier gespielt von Heiner Lauterbach, einen weiblichen Partner, womit manch innerer Monolog filmisch elegant aufgelöst wird. Nicht ganz so konsequent und kompromisslos wie der Roman, aber allemal sehenswertes TV auf höchstem Niveau.

News und Stories

Kommentare