Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Navy CIS
  4. News
  5. Kommt DiNozzo zurück zu „Navy CIS“? Darsteller und Produzent machen Hoffnung

Kommt DiNozzo zurück zu „Navy CIS“? Darsteller und Produzent machen Hoffnung

Kommt DiNozzo zurück zu „Navy CIS“? Darsteller und Produzent machen Hoffnung
© IMAGO / ZUMA Wire

JETZT ANSEHEN

Michael Weatherly hatte „NCIS“ 2016 verlassen. Kommt es nun zur Rückkehr des „Navy CIS“-Darstellers? Die Zeichen sind jedenfalls vielversprechend.

Navy CIS

Poster NCIS Staffel 1

Streaming bei:

Poster NCIS Staffel 2

Streaming bei:

Poster NCIS Staffel 3

Streaming bei:

Poster NCIS Staffel 4

Streaming bei:

Poster NCIS Staffel 5

Streaming bei:

Poster NCIS Staffel 6

Streaming bei:

Poster NCIS Staffel 7

Streaming bei:

Poster NCIS Staffel 8

Streaming bei:

Poster NCIS Staffel 9

Streaming bei:

Poster NCIS Staffel 10

Streaming bei:

Poster NCIS Staffel 11

Streaming bei:

Poster NCIS Staffel 12

Streaming bei:

Poster NCIS Staffel 13

Streaming bei:

Poster NCIS Staffel 14

Streaming bei:

Poster NCIS Staffel 15

Streaming bei:

Poster NCIS Staffel 16

Streaming bei:

Poster NCIS Staffel 17

Streaming bei:

Poster NCIS Staffel 18

Streaming bei:

Poster NCIS Staffel 19

Streaming bei:

Als „Navy CIS“-Darsteller wurde er bekannt: Michael Weatherly. Eigentlich klar, dass sich Fans der Crime-Serie wünschen, er möge in seiner Rolle als Tony DiNozzo zurückkehren. Ob das sogar möglich ist? Gerade wurde die letzte Folge seiner jüngsten Serie „Bull“ in den USA ausgestrahlt. Da würde ein Comeback doch zeitlich passen. Weatherly selbst heizte die Spekulationen dazu in letzter Zeit ziemlich an. Nun machte auch „NCIS“-Showrunner Steven D. Binder vielversprechende Aussagen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.