Navy CIS: L.A. Poster

Navy CIS L.A. Staffel 8: Episodenguide zum Deutschland-Start im TV & Stream

Kristina Kielblock  

Das Spin-off zu “Navy CIS“ startet am 23.02.2017 auf Sat.1 und zeigt letzte Szenen mit dem kürzlich verstorbenen Miguel Ferrer als „Granger“.

Navy CIS: L.A.“ strebt mit acht erfolgreichen Staffeln die Höhenflüge der populären Mutterserie „Navy CIS“ an, die mittlerweile mit Staffel 15 in Produktion geht. Zuletzt wurden die Dreharbeiten von „Navy CIS: Los Angeles“ durch ein tragisches Ereignis erschüttert: Darsteller Miguel Ferrer (Rolle „Owen Granger“) erlag seinem Krebsleiden im Alter von 61 Jahren. In Staffel 8, die nun auf Sat.1 anläuft, ist der Schauspieler noch einmal zu sehen und auch für eine geplante neunte Season wurden schon einige Szenen mit ihm gedreht. Wir verraten euch, wie es ab dem 23. Januar 2017 immer montags weitergeht mit Kensi (Daniela Ruah), Deeks (Eric Christian Olsen), Grisha „G.“ Callen (Chris O’Donell) und Sam Hanna (LL Cool J).

Krimi-Quiz: Erkennt ihr 13 Serien anhand der Tatorte?

Navy CIS: L.A. Staffel 8: Deutschland-Start im Free-TV

  • Sat.1 strahlt ab dem 23. Januar 2017 immer montagabends von 21.15-22.15 Uhr eine neue Folge der achten Staffel „Navy CIS L.A.“ aus.

  • TV-Wiederholungen alter Folgen, wie zum Beispiel von “Navy CIS: L.A.“ Staffel 7 , laufen im Free-TV auf Kabel 1 und im Pay-TV auf dem FOX Channel und bei 13th Street, die beide über das Sky Entertainment Paket empfangen werden.
  • In den USA startete „NCIS L.A.“ Season 8 schon am 25. September 2016. Dort sind 14 der insgesamt 24 Episoden mit Sendeterminen bis Ende Januar versehen. Wann die Staffel fortgesetzt wird und zu ihrem Finale kommt, ist noch nicht bekannt.
Ed Kemper: Er tötete 10 Menschen auf bestialische Weise

Navy CIS L.A. Staffel 8 im Stream auf Deutsch & Englisch

Die neuen Episoden von „Navy CIS L.A.“ Staffel 8 im Stream kann man als ganze Folgen im Live-Stream der ProSieben-Sat.1-Gruppe sehen, über welchen man nach einer kostenlosen Registrierung auf viele Programme von Sat.1., Sat.1 Gold, ProSieben, ProSieben Maxx, Kabel eins, Kabel 1 Doku und Sixx live online zugreifen kann. Meist ist die aktuellste Folge noch mindestens 7 Tage im Playback zu streamen. Alternativ bietet „NCIS: L.A.“ Staffel 8 auf Deutsch und Englisch im Stream an.

NCIS Staffel 14 im Stream

Ältere Folgen von Staffel 1-7 der actionreichen Krimi-Serie kann man auf  oder bei  streamen. Bei letzterem Anbieter ist die Serie im Amazon Prime Video Abonnement beinhaltet, welches man 30 Tage lang kostenlos testen kann. Alternativ gibt es  in Deutsch und Englisch auf DVD zu kaufen. ist bisher nur in der englischen Originalversion erhältlich.

NCIS Los Angeles Staffel 8: Teaser Trailer (Englisch)

Fargo Staffel 3: Wann startet die neue Season auf Netflix?

Episodenguide zu Navy CIS: L.A. Staffel 8: Alle Sendetermine

Insgesamt besteht die achte Season „NCIS L.A.“ aus 24 Folgen à 60 Minuten (Werbung mit eingerechnet). Zurzeit sind die Sendetermine der ersten zwölf Episoden bekannt. Jeweils einen Tag nach der Erstausstrahlung der neuen Folge läuft die Wiederholung von 1.50 – 2.35 Uhr nachts auf Sat.1. Für Navy CIS L.A. Staffel 8 Folge 1 wäre dies am Dienstag, den 24.01.2017, für Folge 2 am 31.01.2017 usw.

Datum Folge / Titel Uhrzeit
23.01.2017 8.01 Ein hochrangiges Ziel 21.15 Uhr
30.01.2017 8.02 Wer ist der Bauer? 21.15 Uhr
06.02.2017 8.03 Damengambit 21.15 Uhr
13.02.2017 8.04 Schwarzmarkt 21.15 Uhr
20.02.2017 8.05 Noch 83 Tage… 21.15 Uhr
27.02.2017 8.06 Carla 21.15 Uhr
06.03.2017 8.07 Unter Haien 21.15 Uhr
13.03.2017 8.08 Um die Ecke gedacht 21.15 Uhr
20.03.2017 8.09 Russische Geheimnisse 21.15 Uhr
27.03.2017 8.10 Wölfe vor der Tür 21.15 Uhr
03.04.2017 8.11 Die Panama-Story 21.15 Uhr
10.04.2017 8.12 Kulinda 21.15 Uhr
TBA 8.13 TBA
TBA 8.14 TBA

NCIS L.A. Staffel 8 Folge 5 ehrt Miguel Ferrer

Nach dem frühzeitigen Tod des Schauspielers, der mit nur 61 Jahren den Kampf gegen den Krebs verlor, entschieden sich die Macher der Krimi-Serie, ihm eine kleine Ehre zuteil werden zu lassen. Das Ende der fünften Episode von Season 8 soll mit dem Bob Dylan-Song „Knocking on heaven’s door“ eingeleitet werden, und zwar in einer von Miguel Ferrer und seiner Band selbst aufgenommenen Version. Neben der Schauspielerei war Miguel Ferrer nämlich auch als Sänger bei dem „Jenerators“ tätig. Zu dem Lied soll eine kleine Danksagung an Ferrer eingeblendet werden.

Navy CIS L.A. Staffel 8: Wer ist der Maulwurf? Was passiert mit Kensi und Deeks? – Die Hintergründe zum Inhalt (kleine Spoiler!)

Beruflich haben die Ermittler der Navy CIS L.A. keinen leichten Einstieg in Staffel 8: In Folge 1 müssen sie eine schwierige Festnahme in Syrien über die Bühne bringen, wobei ein Teammitglied verletzt wird. Ein Maulwurf ist unter ihnen, der schnell identifiziert werden muss, bevor das ganze Team in großer Gefahr schwebt. Dafür sieht es privat ein bisschen rosiger aus: Kensi und Deeks steht die Verlobung bevor und auch zwischen anderen Kollegen der Einheit springt der Funken über.

Für Krimi-Serien-Fans haben wir noch weitere Tips: Neben „NCIS Los Angeles“ gibt es seit 2014 das zweite Spin-off „Navy CIS: New Orleans„. Eine neue Krimi-Serie, die im Winter im Free-TV startet, ist „Fortitude“: Staffel 1 nimmt uns mit in die Arktis, die unter ihrer dichten Schneedecke einige Leichen zum Vorschein bringt. Außerdem setzt sich David Lynch wieder auf den Regiestuhl für eine dritte Staffel der Kult-Mysterieserie „Twin Peaks“: 2017 kommt das Revival!

News und Stories

Kommentare