Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Mistral's Daughter

Mistral's Daughter

  

Mistral's Daughter im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

TV-Miniserie nach dem Roman "Mistral's Daughter" von Judith Krantz.

Paris, Anfang der 1920er-Jahre: Die junge und schöne Maggy Lunel kommt aus der Provinz in die französische Metropole und wird hier schnell zum gefeierten Model. Maggy lernt den noch unbekannten Maler Julien Mistral kennen und verliebt sich in ihn. Inspiriert durch Maggy malt Mistral einige seiner besten Bilder, doch immer wieder kommt es zum Streit zwischen dem egoistischen und selbstherrlichen Mistral und seiner Muse. Schließlich trennen sich die beiden. Maggy beginnt eine Affäre mit dem verheirateten Bankier Perry Kilkullen und bekommt eine Tochter. Mistral lässt sich von der reichen Amerikanerin Kate Browning aushalten, die später seine Frau wird. Doch die Wege von Maggy und Mistral kreuzen sich Jahre später erneut.

Mistral's Daughter im Stream

Mistral's Daughter ist leider derzeit nicht bei den größten Streaming-Anbietern in Deutschland verfügbar. Das Programm der Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket wird mehrmals monatlich aktualisiert. Auf Kino.de findest Du weitere Infos und Hintergründe zu Mistral's Daughter.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Erben der Liebe. Mistrals Tochter - Die komplette Miniserie (4 Discs) Poster

Erben der Liebe. Mistrals Tochter - Die komplette Miniserie (4 Discs)

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

4,7
3 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Mistral's Daughter: TV-Miniserie nach dem Roman "Mistral's Daughter" von Judith Krantz.

    Diese Mini-Serie nach dem Roman der Bestseller-Autorin Judith Krantz bietet wirklich alles, was das Romantiker-Herz höher schlagen lässt. Große Liebe, großes Drama und große Bilder. Dazu kommen wunderbare Schauspieler wie Stefanie Powers, Stacy Keach und Lee Remick. Auch wenn der Vierteiler inzwischen gut 30 Jahre auf dem Buckel hat, und man ihm das auch ansieht, ist er immer noch gut für einige Stunden fesselnde Fernsehunterhaltung.
    Mehr anzeigen