Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Merz gegen Merz
  4. „Merz gegen Merz“ Staffel 3: Nächste Runde für den Scheidungsstreit!

„Merz gegen Merz“ Staffel 3: Nächste Runde für den Scheidungsstreit!

„Merz gegen Merz“ Staffel 3: Nächste Runde für den Scheidungsstreit!
© ZDF und Martin Valentin Menke

Die zweite Staffel der Scheidungssitcom ist seit Januar 2021 bei Netflix verfügbar. Wann geht der lustige Kampf der Geschlechter im ZDF weiter?

Poster Merz gegen Merz Staffel 1

Streaming bei:

Poster Merz gegen Merz Staffel 2

Streaming bei:

Eigentlich war eine dritte Staffel ausgemachte Sache, sofern man dem damaligen Instagram-Post von Annette Frier Glauben schenken durfte. Dort hieß es nach dem Finale der zweiten Staffel im TV eindeutig: „Promise: Wir streiten weiter“. Was ja eine Fortsetzung deutlich ankündigt. Dann wurde es still. Aber es geht doch wirklich weiter!

„Merz gegen Merz“ Staffel 3: ZDF kündigt Drehstart an

Glücklicherweise wurde die Serie nicht abgesetzt und fiel auch nicht Corona zum Opfer. Stattdessen können sich alle Fans auf eine dritte Staffel freuen, die laut ZDF ab April 2021 in die Dreharbeiten gehen soll. Leider wird es also zu diesem Osterfest keinen neuen Merz-gegen-Merz-Marathon geben, aber dafür wohl hoffentlich 2022. Im Juni 2021 sollen die neuen acht Folgen schon fertig gedreht sein, eventuell gibt es also schon einen früheren Sendetermin. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Noch was Lustiges auf Netflix anschauen? Das Video liefert euch Inspiration dazu:

Wie geht es weiter?

Inhaltlich lässt sich eine weitere Staffel allemal begründen, denn immerhin kam es bislang noch nicht zur Scheidung, geschweige denn zur Versöhnung. Die nächste Staffel könnte also Anne und Erik noch heftig weiter streiten lassen oder auch mit einem Happy End aufwarten. Drehbuchautor Ralf Husmann hat sich ja eventuell schon einfallen lassen, wie die Geschichte weitergeht, auch wenn darüber bisher noch nichts zu lesen ist.

Zwei Staffeln „Merz gegen Merz“ auf Netflix

Wenn ihr euch die beiden bisher erschienen Staffeln anschauen möchtet, ist Netflix derzeit die beste Adresse dafür. Dort könnt ihr übrigens auch alle Staffeln „Stromberg“ mit Christoph Maria Herbst sehen! Die Serie liefert euch zahlreiche nützliche Zitate für den Büroalltag.

Da Netflix gerade wieder die Preise erhöht hat und die kostenlose Probezeit abgeschafft wurde, ergibt es durchaus Sinn, sich Sky Q genauer anzusehen. Dort könnt ihr Netflix inklusive buchen, bekommt aber noch das gesamte Sky-Entertainment dazu und einen sehr komfortablen Receiver, den ihr auch mit Sprache steuern könnt. Zwar müsst ihr euch für ein Jahr verpflichten, könnt dann aber monatlich kündigen. Ihr solltet aber unbedingt online buchen, weil ihr dann die Aktivierungsgebühr spart.

Noch ein Tipp für alle, die mit dem Gedanken spielen, sich Disney+ ins Haus zu holen: Der Streaming-Dienst wird den Preis für das Jahresabo im Februar um 20 Euro erhöhen, ihr solltet also davor noch buchen.

Seid ihr im Komödien-Genre zu Hause? Das Quiz gibt euch Aufschluss: 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.