Zur kommenden Serie „Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.“ ist ein erster Teaser-Trailer erschienen, der die Stoßrichtung vorgibt: Es wird offensichtlich ordentlich krachen. Und vielleicht treten sogar ein paar altbekannte Superhelden auf.

Die ABC-Serie Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. sorgt schon vor der Ausstrahlung für Aufregung unter Marvel-Fans – und nicht nur die sind gespannt, was uns geboten wird. Der erste Teaser sorgt schon einmal für einen recht positiven Eindruck: Es gibt ordentlich Action, lockere Sprüche und coole Charaktere. Vor allen Dingen Clark Gregg (Marvel’s The Avengers, Iron Man 2, Thor) kann sich in diesem Clip in seiner Rolle als lässiger Chef-Agent Phil Coulson in den Vordergrund spielen.

Die titelgebenden Agents of Shield sind eine Eliteeinheit, die sich mit dem Lösen ungewöhnlicher Fälle beschäftigt. Zum von Phil Coulson geführten Team gehören der ungehobelte Spionageexperte Grant Ward (Brett Dalton, „Tom Hanks: Die Lincoln-Verschwörung“), Pilotin und Waffenspezialistin Melinda May (Ming-Na Wen, Stargate Universe), die beiden Wissenschaftler Gemma Simmons (Elizabeth Henstridge, The Thompsons) und Leo Fitz (Iain De Caestecker, Drecksau) sowie die frisch rekrutierte zivile Hackerin Skye (Chloe Bennet, Nashville).

Die von Joss Whedon („Marvel’s The Avengers“) zusammen mit Jed Whedon und Maurissa Tancharoen (beide Autoren der Serie „Dollhouse“) entwickelte Serie ist in das Marvel-Universum integriert – deutlich zu erkennen an den leicht zu übersehenden Auftritten des Hulk, Captain America und Thor. Durch diese kurze Sequenz, in der die berühmten Superhelden zu sehen sind, wird die Hoffnung genährt, dass in Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. tatsächlich der ein oder andere Comic-Hero auftreten könnte. Doch auch wenn dies nicht der Fall sein sollte, sieht der Teaser nach einer Menge Serien-Spaß aus.

In den USA startet Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. im September diesen Jahres. Wann die deutschen Fernsehgucker in den Genuss dieser Serie kommen, steht noch nicht fest.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare