Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Love, Victor
  4. News
  5. „Love, Victor“ Staffel 3: Kommt eine Fortsetzung der Disney+-Serie?

„Love, Victor“ Staffel 3: Kommt eine Fortsetzung der Disney+-Serie?

„Love, Victor“ Staffel 3: Kommt eine Fortsetzung der Disney+-Serie?
© Disney

Seit zwei Staffeln werden Fans von Victor Salazars Geschichte unterhalten. Wir verraten euch, ob Disney+ eine dritte Staffel von „Love, Victor“ plant.

Poster Love, Victor Staffel 1

Streaming bei:

Poster Love, Victor Staffel 2

Streaming bei:

Die Disney+-Serie „Love, Victor“ über den jungen Victor Salazar (Michael Cimino), der sich seiner Sexualität klar wird, scheint Kritiker*innen und Zuschauer*innen gleichermaßen zu gefallen. Seit 18. Juni ist auch schon die neue Staffel der Disney+-Serie angelaufen. Dürfen sich Fans schon jetzt über eine dritte Season freuen oder kommt die Serie zu ihrem Ende? Wir haben die Antwort.

Exklusiv auf Disney+: Staffel 1 und 2 von „Love, Victor“

Ist „Love, Victor“ Staffel 3 schon geplant?

Da Staffel 2 von „Love, Victor“ erst Mitte Juni angelaufen ist, gibt es leider zum jetzigen Zeitpunkt keine Informationen über eine Fortsetzung der LGBTQ+-Serie. Bislang scheint sie sich jedoch großer Beliebtheit zu erfreuen, weswegen wir davon ausgehen, dass es eine dritte Staffel geben wird. Das Finale der zweiten Season deutet ebenfalls eine Fortsetzung an. Sobald es von offizieller Seite Informationen zu einer weiteren Staffel gibt, werdet ihr es an dieser Stelle erfahren.

Die Titel in unserem Video beweisen: Liebe existiert in den verschiedensten Formen:

„Love, Victor“ Staffel 3: Was könnte in den neuen Folgen passieren?

– Achtung: Es folgen Spoiler von „Love, Victor“ Staffel 2 –

In den USA sind bereits alle neuen Folgen der zweiten Staffel von „Love, Victor“ bei dem Streamingdienst Hulu gestartet. Hierzulande werden die neuen Episoden im wöchentlichen Rhythmus auf Star bei Disney+ ausgestrahlt. Wer also noch nicht wissen möchte, wie Staffel 2 endet, sollte jetzt nicht mehr weiterlesen.

Ähnlich wie auch schon in der ersten Season lässt das zweite Finale von „Love, Victor“ Fans mit einem spannenden Cliffhanger zurück. Eine dritte Staffel muss in jedem Fall verraten, bei wem Victor am Ende vor der Tür steht, ist es Benji (George Sear) oder doch Rahim (Anthony Keyvan)? Für Letzteren scheint die Titelfigur ernsthafte Gefühle entwickelt zu haben, doch gibt er dafür die Beziehung zu Benji auf?

Auch Felix (Anthony Turpel) steht vor einer großen Veränderung. Er hat sich tatsächlich gegen Lake (Bebe Wood)und stattdessen für Victors Schwester Pilar entschieden. Bedeutet ihr Kuss, dass sie jetzt ein Paar sind? Und was ist mit Lake? Sie hatte sich zuletzt von der Hochzeit gestohlen, um sich mit Lucy, Andrews (Mason Gooding) Ex-Freundin, zu betrinken. Bahnt sich hier etwa eine neue Liebe an?

Mia würde in einer dritten Staffel ebenfalls einen anderen Weg einschlagen. Nach jahrelanger Funkstille sucht sie zum Finale der neuen Folgen ihre Mutter auf. Beginnt sie vielleicht ein neues Leben ohne ihren Vater oder ist sie bereit, ihm zu vergeben? Ihr merkt schon, es gibt viele offene Fragen, die mit einer weiteren dritten Staffel beantwortet werden könnten. Bleibt also nur noch abzuwarten, ob die Produzent*innen von „Love, Victor“ derselben Meinung sind.

Ihr liebt Teenie-Geschichten nicht nur in Serie? Dann beweist es im Quiz:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.