Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Love, Death + Robots
  4. „Love, Death and Robots“ Staffel 3: Wann geht es auf Netflix weiter?

„Love, Death and Robots“ Staffel 3: Wann geht es auf Netflix weiter?

Author: Anne NaudittAnne Nauditt |

© Netflix

Die dritte Staffel der beliebten Anthologie-Serie hat bereits grünes Licht von Netflix bekommen. Wann und wie es mit „Love, Death and Robots“ weitergeht, lest ihr hier.

Mit seiner unkonventionellen Art findet die Science-Fiction-lastige Animationsserie immer mehr Zuspruch – ganz zur Freude von Streaminganbieter Netflix, der noch vor dem Start von Staffel 2 die dritte Fortsetzung in Auftrag gegeben hat. Auch die neuen von David Fincher und Tim Miller produzierten Kurzgeschichten versprechen dystopische Welten und Zukunftsvisionen, gesellschaftskritische Themen und eine gehörige Portion Cyberpunk.

Die ganze Vielfalt von Netflix UND Sky genießen, für nur 20 Euro im Monat: Hier könnt ihr das Sky Entertainment Plus Paket buchen.

„Love, Death and Robots“ Staffel 3: Start auf Netflix

Mit zwei Jahren Wartezeit fiel die Pause zwischen Staffel 1 und 2 verhältnismäßig lang aus, doch für die neue Staffel müssen wir glücklicherweise nicht ganz so viel Geduld aufbringen: Schon 2022 soll es mit „Love, Death and Robots“ Staffel 3 auf Netflix weitergehen. Sobald ein genauer Starttermin bekannt ist, reichen wir diesen hier nach.

Die geballte Ladung Science-Fiction bekommt ihr nicht nur bei „Love, Death and Robots“ sondern auch bei unseren Filmempfehlungen im Video:

„Love, Death and Robots“ Staffel 3: Wie geht es weiter?

Da es sich um eine Anthologie-Serie handelt und jede Folge eine in sich geschlossene Geschichte darstellt, lässt sich nur recht wenig zum Inhalt der neuen Folgen sagen. Mit Gewissheit werden aber auch in der neuen Staffel düstere wie utopische Zukunftsvisionen, verstörende Gesellschaftsbilder und alternative Realitäten eine Rolle spielen.

Die beiden ersten Staffel „Love, Death and Robots“ waren nahezu vollständig animiert, dennoch hatten bereits Stars wie Topher Grace („Die wilden Siebziger“) und Michael B. Jordan („Creed“) Auftritte in der Serie. Ob auch in Staffel 3 ein großer Hollywood-Star dabei sein wird? Wir sind gespannt – sobald konkrete Details dazu bekannt werden, findet ihr an dieser Stelle weitere Infos.

Seid auch ihr mit den Animationsfilmen von Pixar aufgewachsen? Dann beweist euch unserem Quiz:

Das große Pixar-Quiz: Wie gut kennst du die Animationsfilme?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories