Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Loki
  4. News
  5. Völlig neues Marvel-Level nach „Avengers: Endgame“: Erster Einblick in die Zukunft des MCU

Völlig neues Marvel-Level nach „Avengers: Endgame“: Erster Einblick in die Zukunft des MCU

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

© Disney

MCU-Chef Kevin Feige kündigte schon vor einiger Zeit den nächsten großen Schritt in der Entwicklung des MCU an. Jetzt erhielten wir dank „Loki“ erstmals einen Eindruck davon.

– Achtung: Es folgen Spoiler für Folge 1 von „Loki“! –

Im Dezember 2019, als sich der Staub nach „Avengers: Endgame“ gelegt hatte, enthüllte Kevin Feige den kommenden Schritt des Marvel Cinematic Universe (MCU). Der Chef der Marvel Studios verriet damals, dass sich die beliebte Filmreihe künftig ins Multiversum stürzen wird. Damit werde die Evolution von geerdeten Werken wie „Iron Man“ über Weltraum-Abenteuer wie „Guardians of the Galaxy“ bis zum großen Zeitreisefilm mit „Avengers: Endgame“ weiter vorangetrieben.

Um die Zukunft des MCU richtig zu erleben, braucht ihr Disney+: Sichert euch hier euer Abo

„Avengers: Endgame“ und „Doctor Strange“ gaben uns bereits kurze Einblicke in ein solches Multiversum, aber ein wirkliches Gefühl für die Größe dieses neuen Weges erhielten wir jetzt erst mit der MCU-Serie Loki. Die erste Folge brachte den Gott des Schabernacks (Tom Hiddleston) direkt mit der Time Variance Authority (TVA) in Kontakt. Dass diese bürokratische Organisation, die den gewünschten Ablauf der Zeit überwacht, ein völlig neues Level im MCU darstellt, erfuhren wir und Loki schnell.

Unser Video beweist euch, das die Marvel-Stars auch im privaten Leben zu Heldentaten fähig sind:

Die TVA übertrifft sogar Thanos und seine Infinity-Steine

Da wäre zum einen der fantastische, scheinbar endlose Ausblick auf die Zentrale der TVA, der selbst Loki sprachlos machte – und der stammt immerhin aus Asgard. Dem Ganzen die Krone setzte aber der Umgang der TVA mit Infinity-Steinen auf. Auch wenn einige Marvel-Fans wütend auf den Witz reagierten: Diese mächtigen Artefakte jetzt zu Briefbeschwerern zu degradieren, verdeutlicht auf eindrucksvolle Art die Macht der TVA.

Zumal sie laut eigener Aussage den Ausgang von „Avengers: Endgame“ beaufsichtigt haben, um gegebenenfalls sicherzustellen, dass alles wie gewünscht passiert. Thanos (Josh Brolin) und die Avengers wurden dadurch gefühlt nur zu Statisten in einem viel größeren Spiel. Schließlich spricht die TVA gar von einem vergangenen Krieg der Multiversen, der alle Realitäten bedrohte. Das stellt die Schlacht aus „Endgame“ definitiv in den Schatten, schließlich ging es da nur um ein Universum.

Wer also dachte, dass das MCU nicht noch größer werden könnte, dürfte schon jetzt eines Besseren belehrt worden sein. Es sieht immerhin alles danach aus, als würden die Avengers in Zukunft gar das Multiversum retten müssen. Bedrohungen in dieser Größenordnung dürfte es genug geben. In „Ant-Man and the Wasp: Quantumania“ feiert beispielsweise Kang der Eroberer (Jonathan Majors) sein MCU-Debüt. In „Doctor Strange in the Multiverse of Madness“ erwartet den Titelhelden (Benedict Cumberbatch) und Scarlet Witch (Elizabeth Olsen) sicherlich auch eine multidimensionale Bedrohung. Laut Gerüchten kriegen sie es gar mit einem riesigen Tentakelmonster zu tun.

Marvel-Fans dürfen also gespannt sein, welche Ausmaße das MCU noch annimmt. In den Comics gibt es schließlich sogar den personifizierten Tod und Entitäten, die unter anderem die Unendlichkeit selbst darstellen. Den Avengers könnten entsprechend einige wahrlich verrückte Abenteuer bevorstehen. Zunächst dürft ihr euch aber auf Folge 2 von „Loki“ freuen, die am 16. Juni 2021 bei Disney+ startet.

Wie gut seid ihr auf die neue Phase des MCU vorbereitet? Testet euer Wissen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories