1. Kino.de
  2. Serien
  3. Lauter nette Nachbarn (12 Folgen)

Lauter nette Nachbarn (12 Folgen)

Lauter nette Nachbarn (12 Folgen) im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Vorabendserie um zwei verfeindete Wirtsfamilien.

Die Leonis, Inhaber der Pizzeria Palermo und Alfred Döbert, der das „Hesseneck“ gleich in der Nähe betreibt, sind sich Spinnefeind. Mit bösen Gerüchten und Sabotageakten versuchen sie sich gegenseitig das Geschäft zu verderben. Die Sprösslinge der beiden Familien, Tochter Julia und Giancarlo Leoni, kommen sich dagegen immer näher. Verzweifelt versuchen sie, den Streit der Eltern zu schlichten…

Lauter nette Nachbarn (12 Folgen) im Stream

Lauter nette Nachbarn (12 Folgen) ist leider derzeit nicht bei den größten Streaming-Anbietern in Deutschland verfügbar. Das Programm der Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket wird mehrmals monatlich aktualisiert. Auf Kino.de findest Du weitere Infos und Hintergründe zu Lauter nette Nachbarn (12 Folgen).

Lauter nette Nachbarn (12 Folgen) bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Lauter nette Nachbarn (12 Folgen) bei Amazon Instant Video
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Lauter nette Nachbarn (12 Folgen) bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Lauter nette Nachbarn (12 Folgen) bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Lauter nette Nachbarn (12 Folgen) bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Lauter nette Nachbarn (12 Folgen) bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Lauter nette Nachbarn (12 Folgen): Vorabendserie um zwei verfeindete Wirtsfamilien.

    Moderne „Romeo und Julia“-Version fürs deutsche Vorabendprogramm. Diana Körner spielte Mutter Döbert, Katharina Schubert die Tochter. Für Drehbuch und Regie zeichnete Rolf Silber verantwortlich, der später mit zahlreichen Kino- und Fernsehfilmen erfolgreich war, unter anderem „Echte Kerle“ (1996).

Kommentare