Kojak Poster
Alle Bilder und Videos zu Kojak

Handlung und Hintergrund

Kojak: Entzückende Kriminalfälle mit Kult-Kopp Telly Savalas.

Lieutenant Theo Kojak vom 13. Revier macht mit seinen beiden Partnern Bobby und Stavros Jagd auf die großen und kleinen Ganoven in New York. Immer einen Lolly im Mund, wurde in der deutschen Synchronisation sein Spruch „Entzückend, Baby“ legendär.

Darsteller und Crew

Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Kojak - Einsatz in Manhattan: Die komplette dritte Staffel (5 Discs) Poster

Kojak - Einsatz in Manhattan: Die komplette dritte Staffel (5 Discs)

Bei Amazon
Kojak - Einsatz in Manhattan: Die komplette erste Staffel (7 DVDs) Poster

Kojak - Einsatz in Manhattan: Die komplette erste Staffel (7 DVDs)

Bei Amazon
Kojak - Einsatz in Manhattan: Die komplette erste Staffel (7 Discs) Poster

Kojak - Einsatz in Manhattan: Die komplette erste Staffel (7 Discs)

Bei Amazon
Kojak - Einsatz in Manhattan: Die komplette fünfte Staffel (5 Discs) Poster

Kojak - Einsatz in Manhattan: Die komplette fünfte Staffel (5 Discs)

Bei Amazon
Kojak - Einsatz in Manhattan: Die komplette vierte Staffel (5 Discs) Poster

Kojak - Einsatz in Manhattan: Die komplette vierte Staffel (5 Discs)

Bei Amazon
Kojak - Einsatz in Manhattan: Die komplette zweite Staffel (5 Discs) Poster

Kojak - Einsatz in Manhattan: Die komplette zweite Staffel (5 Discs)

Bei Amazon
 

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Die Serie basiert auf dem Emmy-gekrönten TV-Film „Der Mordfall Marcus/Nelson“, in dem Telly Savalas sei Kojak-Debüt gab. Der extreme Realismus der Serie, die aus Angst vor Nachahmungstätern auch Kritiker auf den Plan rief, bescherte dem glatzköpfigen Dauerlutscherfan über 100 Millionen Anhänger in mehr als 75 Ländern. Doch auch hier hielt das Konzept auf Dauer nicht durch. Nach fünf Jahren und 118 Episoden wurde „Einsatz in Manhattan“ eingestellt, bis Kojak Ende der Achtziger Jahre in Spielfilmlänge auf den Bildschirm zurückkehrte.

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. Die besten Serien
  3. Kojak