Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. John Adams
  4. News
  5. Bean legt sich mit Fußballern an

Bean legt sich mit Fußballern an

Kino.de Redaktion |

Irvine Welsh, der Romanautor von Trainspotting, will die Inszenierung der englischen Komödie The Magnificent Eleven übernehmen. In der Adaption der modernen Version des Westernklassikers Die glorreichen Sieben von 1960, wird es jedoch einige Änderungen geben. Aus den Cowboys wird die lokale Fußballmannschaft, die Indianer sind nun die Besitzer des indischen Restaurants in der Nähe und aus den Banditen werden Schläger, die von dem Wahnsinnigen Blonde Bob angeführt werden. Um die Produktion kümmert sich John Adams, während Sean Bean (Black Death), Dougray Scott (New Town Killers) und Robert Vaughan (Gang Warz) als Darsteller angeheuert wurden.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • HBO und Amazon schließen exklusiven Serien-Deal

    Der e-commerce Gigant Amazon sichert sich exklusive Online-Streaming-Rechte für Hit-Serien wie "Die Sopranos", "Six Feet Under" und "The Wire" des amerikanischen Kabelsenders HBO.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • US-Serie "John Adams" kommt endlich nach Deutschland

    Pay-TV-Sender Sky Atlantic HD nimmt die preisgekrönte US-Serie "John Adams" in sein Programm auf und zeigt die HBO-Miniserie ab dem 13. Januar in Deutscher Erstaustrahlung.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Bean legt sich mit Fußballern an

    Irvine Welsh, der Romanautor von Trainspotting, will die Inszenierung der englischen Komödie The Magnificent Eleven übernehmen. In der Adaption der modernen Version des Westernklassikers Die glorreichen Sieben von 1960, wird es jedoch einige Änderungen geben. Aus den Cowboys wird die lokale Fußballmannschaft, die Indianer sind nun die Besitzer des indischen Restaurants in der Nähe und aus den Banditen werden Schläger...

    Kino.de Redaktion  
  • Tom Hanks liebt seinen Job

    Schauspieler Tom Hanks, bei uns ab dem 13. Mai in Ron Howards Illuminati zu sehen, ist ein Garant für Box Office Erfolge und ein echtes Arbeitstier. Doch auch als Produzent scheint er den Erfolg für sich gepachtet zu haben. So war er verantwortlich für HBOs The Pacific, und realisierte mit seinem Partner Gary Goetzman From the Earth to the Moon, Band of Brothers - Wir waren wie Brüder und John Adams. Zusammen verwirklichten...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare