Am 14. Juni startet die 3. Staffel der Superheldenserie „Jessica Jones“ beim Streaming-Giganten. Danach ist allerdings definitiv Schluss.

Für Fans von „Jessica Jones“ sind die neuen Folgen nicht nur Grund zur Freude, denn die dritte Staffel von „Jessica Jones“ wird definitiv die letzte sein, wie Buzzfeed News bereits im Februar berichtete. Damit befindet sich die Serie in guter Gesellschaft: Nach „Daredevil“, „Luke Cage“, „Iron Fist“ und „The Punisher“ endet nun auch diese Marvel-Serie bei Netflix und beendet somit eine ganze Ära.

In Zukunft wird der Disney-Konzern selbst (die Marvel Studios sind ein Teil des Disney-Konzerns) mit Disney+ einen eigenen Streamingdienst starten, wer weiß, vielleicht ergibt sich da die Möglichkeit, die beendeten Serien doch noch fortzuführen. Ansonsten stände in den USA mit Hulu noch ein weiterer Anbieter bereit, der in Deutschland allerdings (noch) nicht empfangen werden kann.

Hier verraten wir euch, welche Serien ebenfalls 2019 beendet werden

Bilderstrecke starten(86 Bilder)
Abgesetzt: Diese 72 Serien werden 2019 beendet

Wie gehts es in Staffel 3 weiter? (Achtung, Spoiler!)

Jessica (Krysten Ritter) hat zwar am Ende mit Oscar (J.R. Ramirez) und seinem Sohn eine neue Familie gefunden, doch dafür verliert sie gleich mehrere wichtige Verbündete. Ihre Mutter Alisa (Janet McTeer) wird ausgerechnet von Schwester Trish (Rachael Taylor) getötet, was zum endgültigen Zerwürfnis der Schwestern führen dürfte.

Malcolm läuft zur Konkurrenz Pryce Cheng über und bekommt dabei ausgerechnet von Jeri (Carrie-Anne Moss) Unterstützung. Jessicas alte Freunde könnten in der 3. Staffel zu ihren größten Feinden werden.

Wie der erste lange Trailer offenbart, bekommen es Jessica und Trish in der letzten Staffel mit Gregory Salinger zu tun. Den Bösewicht kennen Marvel-Leser unter dem Namen „Foolkiller“.

Trish steigt in der 2. Staffel ihre neu gewonnene Macht zu Kopf. Sie lässt Karl Malus (Callum Keith Rennie) Experimente an ihr durchführen. Das bringt sie zwar fast um, doch dafür verleiht er ihr Superkräfte. In den Comics ist Trish die Superheldin Hellcat, die unter anderem mit den Avengers zusammenarbeitet. Wir denken, dass die Figur der Hellcat in der 3. Staffel eingeführt wird. Das wird die Beziehung zu Jessica noch mehr durcheinander wirbeln.

„Defenders“-Quiz: Wie gut kennt ihr die Netflix-Serien von Marvel?

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare