Filmhandlung und Hintergrund

TV-Fantasy-Abenteuer nach einer Sage aus der griechischen Mythologie.

Griechenland in der Antike: Vor Jahren hatte Pelias unrechtmäßig den Thron seines Bruders Aeson bestiegen und seitdem eine Schreckensherrschaft errichtet. Nun steht Aesons inzwischen erwachsener Sohn Jason vor ihm, um seinen Anspruch auf Thron und Königreich geltend zu machen. Pelias willigt schließlich ein, Jason den Thron zu überlassen, stellt seinem Neffen jedoch eine Bedingung. Jason soll ihm das Goldene Vlies bringen, das seinen Träger unsterblich macht. Jason sticht mit seinem Schiff „Argo“ und den ruhmreichen Argonauten in See, um den gefährlichen Auftrag zu erfüllen. Doch die Götter machen es den Helden nicht gerade leicht.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Jason und der Kampf um das Goldene Vlies Poster

Jason und der Kampf um das Goldene Vlies

Bei Amazon
Jason und der Kampf um das Goldene Vlies (2 Discs) Poster

Jason und der Kampf um das Goldene Vlies (2 Discs)

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Jason und der Kampf um das Goldene Vlies (2 Teile): TV-Fantasy-Abenteuer nach einer Sage aus der griechischen Mythologie.

    Die TV-Adaption der berühmten griechischen Sage um die Abenteuer von Jason und den Argonauten kommt als opulent ausgestattetes Fantasy-Spektakel daher, bei dem deutlich mehr Augenmerk auf aufwändige Masken, Kostüme und Spezialeffekte gelegt wurde, als auf eine detailgetreue Interpretation der Vorlage. Deshalb bietet Nick Willings Zweiteiler mit Jason London und Dennis Hopper nicht unbedingt eine Unterweisung in griechischer Mythologie, aber auf jeden Fall beste Fernsehunterhaltung.

Kommentare