Alle Bilder und Videos zu Jack the Ripper ist nicht zu fassen

Filmhandlung und Hintergrund

Dreiteiliger britischer TV-Krimi um einen Nachahmer des legendären und nie gefassten Londoner Serienmörders.

Detective Inspector Joseph Chandler ist der neue Chef der Ostlondoner Mordkommission und in dieser Funktion nur auf der Karrieredurchreise, wenn alles glatt geht. Doch es geht nicht glatt, denn pünktlich zu seinem Amtsantritt beginnt ein überaus cleverer Unhold, den legendären Serienmörder Jack the Ripper zu imitieren. Während von allen Seiten der Druck wächst, dem Täter das Blutwerk zu legen, muss der unerfahrene Chandler erst mal lernen, mit einer Kollegentruppe zu kooperieren, die ihn nach gründlich vermasseltem Einstand erst einmal hasst.

Im gegenwärtigen London wütet ein Imitator des klassischen Frauenschlächters Jack the Ripper und stellt einen frischgebackenen Polizeichef vor die Aufgabe seines Lebens. Spannende und stimmungsvolle britische Crime-Miniserie.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Whitechapel - Jack the Ripper ist nicht zu fassen Poster

Whitechapel - Jack the Ripper ist nicht zu fassen

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 0,0
5
 
Stimmen
4
 
Stimmen
3
 
Stimmen
2
 
Stimmen
1
 
Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

    Kritikerrezensionen

    • Jack the Ripper ist nicht zu fassen: Dreiteiliger britischer TV-Krimi um einen Nachahmer des legendären und nie gefassten Londoner Serienmörders.

      Nicht viele Kriminelle haben es geschafft, sich so im Bewusstsein der Welt zu verewigen (und so viele moderne Künstler zu inspirieren) wie der niemals von der Polizei gefasste Dirnenmörder von London. Dieser modernen und ausgesprochen spannenden und stimmungsvollen TV-Miniserie gelingt es sogar, sowohl eine Jack-the-Ripper-Moritat zu spinnen, als auch den mit dieser Geschichte verbundenen Kult satirisch zu würdigen, in dem man z.B. einen „Ripperologen“ einführt, der Gewichtiges zur Aufklärung beizutragen hat. Guter Griff für Thriller- und Horrorfans.

    Kommentare