Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Jûbei ninpûchô: Ryuhogyoku-hen

Jûbei ninpûchô: Ryuhogyoku-hen

Filmhandlung und Hintergrund

Anime über einen jungen Ninja, der von einem Drachenjuwel immer wieder in Schwierigkeiten gebracht wird.

Ninja-Kämpfer Jubei Kibagami beherrscht das Katana-Schwert wie kein anderer. Auf der Suche nach Menschen, denen er seine Dienste gegen Lohn anbieten kann, gerät er in große Schwierigkeiten. Das Hougyoku, ein Drachenjuwel, das er von einem jungen Ninja überreicht bekommen hat, bringt ihn in so manch missliche Lage, sodass er eine Zeit lang nicht mehr weiß, ob er jetzt auf der Seite der Guten oder der Bösen kämpft. Shigure, die Priesterin des Lichts, und Jubei müssen das Drachenjuwel, dessen wahre Kraft sie immer noch nicht erahnen, vor den Kämpfern des Kimon-Shu - Clans in Sicherheit bringen.

Darsteller und Crew

  • Jack Fletcher
  • Tatsuo Sato

Auf DVD & Blu-ray

Ninja Scroll - DVD Box (Episoden 01-13) Poster

Ninja Scroll - DVD Box (Episoden 01-13)

Bei Amazon
Ninja Scroll - Die Serie (4 Discs in Slimpack Box) Poster

Ninja Scroll - Die Serie (4 Discs in Slimpack Box)

Bei Amazon
Ninja Scroll - Die Serie Vol. 01 (Episoden 01-04) Poster

Ninja Scroll - Die Serie Vol. 01 (Episoden 01-04)

Bei Amazon
Ninja Scroll - Die Serie Vol. 02 (Episoden 05-07) Poster

Ninja Scroll - Die Serie Vol. 02 (Episoden 05-07)

Bei Amazon
Ninja Scroll - Die Serie Vol. 03 (Episoden 08-10) Poster

Ninja Scroll - Die Serie Vol. 03 (Episoden 08-10)

Bei Amazon
Ninja Scroll - Die Serie Vol. 04 (Episoden 11-13) Poster

Ninja Scroll - Die Serie Vol. 04 (Episoden 11-13)

Bei Amazon
 
Alle anzeigen

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Jûbei ninpûchô: Ryuhogyoku-hen: Anime über einen jungen Ninja, der von einem Drachenjuwel immer wieder in Schwierigkeiten gebracht wird.

    Ein äußerst kampfintensiver Anime, der der hartgesotteneren Fangemeinde vorbehalten bleiben sollte. Basierend auf dem gleichnamigen Film von 1993 von Yoshiaki Kawajiri, der auch für den düsteren „Vampire Hunter D“ als Regisseur verantwortlich zeichnet, lässt die Serie, die zehn Jahre nach dem Vorbild heraus kam, viel von der alten Düsternis vermissen. Brutal geht es dennoch zu im wunderbar gezeichneten Japan der Serie, an der Kawajiri immer noch als Character Designer mitwirkte.
    Mehr anzeigen