iZombie

  

Filmhandlung und Hintergrund

Krimiserie um eine junge Zombie-Dame, die Mordfälle löst, indem sie die Gehirne der Opfer zu sich nimmt...

Olivia „Liv“ Moore (Rose McIver) steht mit beiden Beinen fest im Leben: Sie ist Doktorandin und glücklich mit ihrem Verlobten Major (Robert Buckley). Doch eine Bootsparty verändert plötzlich alles: Am nächsten morgen erwacht sie als Zombie und bemerkt erste Veränderungen, allen voran der unbändige Hunger auf Gehirne. Um ihr Geheimnis zu bewahren und keine Gefahr für ihre Liebsten zu werden, löst sie die Verlobung mit Major auf und zieht zu ihrer Freundin Peyton (Aly Michalka).

Als Mitarbeiterin in der Gerichtsmedizin findet sie einen Weg, ihren Hunger zu stillen, ohne jemandem Schaden zuzufügen. Ganz im Gegenteil: Wenn sie ein Gehirn verspeist, bekommt sie Flashbacks der Verstorbenen und übernimmt kurzzeitig auch ihre Wesenszüge. Mit dieser „Gabe“ unterstützt sie die Polizei bei der Aufklärung der Mordfälle.

Gemeinsam mit ihrem Chef Ravi Chakrabarti (Rahul Kohli) und Detective Clive Babineaux (Malcolm Goodwin) geht sie außerdem dem Grund für die rapide ansteigende Zahl von Zombies in Seattle nach, gleichzeitig versuchen sie ein Gegenmittel zu entwickeln. Gelingt es ihnen, die betroffenen Menschen zurückzuverwandeln?

„iZombie“ – Hintergründe

Basierend auf der gleichnamigen DC-Comic-Reihe produzierte der amerikanische TV-Sender The CW von 2015 bis 2018 fünf Staffeln dieser etwas anderen Zombie-Serie. Bewusst wollte man zwar dem Untoten-Trend folgen, sich allerdings maßgeblich von anderen Produktionen wie „The Walking Dead“ abgrenzen. Laut Kritiken und den über alle Staffeln hinweg überaus positiven Bewertungen auf Rotten Tomatoes ist das auch gelungen. Gelobt wird besonders die erfrischende und geistreiche Umsetzung der klassischen Thematik, hebt sich die Serie doch durch die Verbrechensaufklärung und den Fokus auf zwischenmenschliche Beziehungen von anderen Zombie-Formaten ab.

In Deutschland findet die Serie zwar auch ihr Publikum, ist aber mit dem amerikanischen Erfolg kaum zu vergleichen. Hierzulande startete „iZombie“ auf dem Sender sixx, außerdem ist die Serie seit 2016 auf Netflix verfügbar. Wann es mit der finalen fünften Staffel in Deutschland weitergeht und was euch darin erwartet, könnt ihr in diesem Artikel nachlesen.

iZombie im Stream

Du willst iZombie online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen iZombie derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Darsteller und Crew

Auf DVD & Blu-ray

iZombie - Die komplette erste Staffel Poster

iZombie - Die komplette erste Staffel

Bei Amazon
iZombie - Die komplette zweite Staffel Poster

iZombie - Die komplette zweite Staffel

Bei Amazon

iZombie - Die komplette dritte Staffel

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

4,8
24 Bewertungen
5Sterne
 
(23)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du die Serie?

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. Die besten Serien
  3. iZombie