Im Angesicht des Verbrechens

  • Filmfest München: Mehr als bloß Arthouse

    Filmfest München: Mehr als bloß Arthouse

    John Malkovich war der größte Name beim 29. Filmfest München. Doch die eigentlichen Stars waren überraschend viele überraschend gute Filme!

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Das Erste: "Lindenstraße" um drei Jahre verlängert

    Das Erste hat sich rechtzeitig zum 25. Geburtstag der beliebten Serie „Lindenstraße“ im Dezember 2010 dazu entschlossen, den Dauerbrenner um weitere drei Jahre zu verlängern. „Unsere Marken leben einfach länger“, so ARD-Programmdirektor Volker Herres zu der Entscheidung. „25 Jahre sind für eine Programmmarke im Ersten ein geradezu jugendliches Alter. Wir haben den Vertrag gerade eben um weitere drei Jahre verlängert...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Das Erste startet neue Krimiserie "Im Angesicht des Verbrechens"

    Am Freitag, 22. Oktober 2010, startet die neue Serie „Im Angesicht des Verbrechens“ im Ersten - mit einer Doppelfolge. Die einzelnen Folgen werden dann immer freitags um 21.45 Uhr ausgestrahlt. Erzählt wird die Geschichte der Polizisten Marek Gorsky und Sven Lottner, die vom LKA Berlin angefordert werden, um im Milieu der Organisierten Kriminalität zu ermitteln. Eine Ermittlung, die für Marek Gorsky immer mehr zu einer...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die Gewinner des "Deutschen Fernsehpreises 2010"

    Am Sonntagabend, 10. Oktober 2010, wurde im Ersten der „Deutsche Fernsehpreis 2010“ vergeben. Doch auch diesmal war die Veranstaltung sehr langweilig und dümpelte nur so vor sich hin. Die Macher sollten sich deshalb schnellstmöglichst etwas einfallen lassen, um die Gala wieder etwas in Schwung zu bringen. Ein Grund dafür war wohl auch, dass einige Regisseure und Filmschaffende der Verleihung fern blieben, da die Enttäuschung...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die Nominierten des "Deutschen Fernsehpreis 2010"

    Am Mittwoch, 22. September 2010, wurden die Nominierten für den „Deutschen Fernsehpreis 2010“ bekannt gegeben. Dieser wird am Samstag, 9. Oktober 2010, im Kölner Coloneum verliehen. Das Erste strahlt die Veranstaltung einen Tag später um 21.45 Uhr aus.In der Kategorie „Bester Fernsehfilm“ nominierte die Jury fünf Produktionen: „Barfuß bis zum Hals“ (SAT.1), „Die letzten 30 Jahre“ (ARD), „Mörder auf Amrum“ (ZDF)...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ARD zeigt "Im Angesicht des Verbrechens" ab Oktober

    Während der Produktion der zehnteiligen Serie „Im Angesicht des Verbrechens“ musste die Firma Typhoon Insolvenz wegen der angefallenen Mehrkosten beantragen. Lange sah es so aus, als würde niemand die Serie jemals zu Gesicht bekommen. Im April 2010 nahm sich dann Arte der Serie an – doch die Einschaltquoten waren eher mager.Nun will das Erste die Serie einem Millionenpublikum präsentieren und hat bereits einen Sendeplatz...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Das Erste: Neue Serie "Im Angesicht des Verbrechens"

    Am Dienstag, 17. Juni 2008, begannen in Berlin und Polen die Dreharbeiten zu der Serie „Im Angesicht des Verbrechens“. Die Dreharbeiten werden bis Mitte Dezember 2008 dauern. Sendetermin ist voraussichtlich Ende 2009.Zur Story: Marek Gorsky (Max Riemelt), Sohn russisch-jüdischer Einwanderer, ist Polizist im Abschnitt 6 der Berliner Polizei. Als er gemeinsam mit seinem Freund und Kollegen Sven Lottner (Ronald Zehrfeld)...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  1. Startseite
  2. Die besten Serien
  3. Im Angesicht des Verbrechens
  4. News